Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

Aktuelle Kommentare zu Artikeln / Leserbriefe / News

Rubrik: (Weiterlesen) Jugend-Förderung Von Schiris für Schiris

Der SV Henstedt-Ulzburg begegnet dem Schiedsrichtermangel mit einem eigenen Konzept

Commevent Kiel informiert:

Jugend an die Pfeife

Foto: SV Henstedt-Ulzburg
Etliche Handballvereine klagen über dasselbe Problem: Ihnen mangelt es an engagierten und qualifizierten Schiedsrichtern in den eigenen Reihen. Während sich viele Unparteiische älteren Semesters langsam aber sicher in den Handball-Ruhestand verabschieden, gerät die Gewinnung von Nachwuchsreferees zu einem immer schwierigeren Unterfangen. Doch warum lassen sich junge Handballerinnen und Handballer immer seltener für den verantwortungsvollen Job des Unparteiischen begeistern?
Zunächst ist die Aufgabe des Schiedsrichters gerade für junge Menschen wenig dankbar.

• Weiterlesen »»»

Rubrik: Regelkunde Von Schiris für Schiris

„Was tun, bevor es knallt“ – Konfliktvermittlung im Handball

Der Handballbezirk Wiesbaden/Frankfurt informiert:

Der Handballbezirk Wiesbaden/Frankfurt bietet eine Fortbildung zum Thema „Grundlagen der Konfliktvermittlung im Handball “ an.

Zielgruppe sind TrainerInnen und ÜbungsleiterInnen in Vereinen, Schiedsrichter und interessierte Ehrenamtliche. Da uns oftmals junge Trainer und Schiedsrichter von ihren Problemen berichten,
würden wir uns über deren Teilnahme besonders freuen.
Konfliktvermittlung ist ein Bestandteile der Mediation, in der Konflikte durch Vermittlung konstruktiv gelöst werden.
Es werden Lösungen angestrebt, bei denen es nur Gewinner und keine Verlierer gibt, so genannte Win-Win-Lösungen.
Gerade im Handball können Fähigkeiten in diesem Bereich eine entscheidende Rolle spielen, wenn es darum geht, den Spaß am Spiel zu erhalten und Konflikte im Spiel frühzeitig zu deeskalieren. Bestandteile der Fortbildung sind:
• Konflikte frühzeitig zu erkennen, Deeskalationsstrategien
• Wie man Missverständnisse vermeidet
• Was wichtig für eine gelungene Kommunikation ist
(Mannschaft – Trainer – Schiedsrichter – Zuschauern/Eltern)
• Wie sich Provokationen auswirken

Termin: Samstag, 16. September 2017, 10.00 – 13.00 Uhr
Ort: TSG Münster, Lorsbacher Str. 39, 65779 Kelkheim (Taunus)
Kosten: Als Modellprojekt ist die Teilnahme kostenfrei, die Anzahl der Plätze ist auf max. 25 TeilnehmerInnen begrenzt.
Leitung:
Volker Rehm, Ausbildung „Interkulturelles Konfliktmanagement“ (HFV) & Ausbildung „Interkulturelles Training“ (DOSB), Mitarbeiter AK Schiedsrichter und AK Methodik
Anmeldung:
Die Teilnahme ist ausschließlich nach vorheriger Anmeldung möglich per E-Mail an sr-wart@hhv-wiesbaden-frankfurt.de, bitte Name und Verein angeben.

Rubrik: (Weiterlesen) Von Schiris für Schiris

05er-Schiedsrichtergespann Mark Bertram und Florian Deyer im DHB-Perspektivkader

Die FSG Mainz 05/Budenheim informiert:

Mainz 05 Handball hat auch Männer mit Perspektive

„Gut Pfiff“ für Mark und Florian
Bei den Testspielen der Meenzer Dynamites gegen die SG OBZ, die TSG Eddersheim und zuletzt gegen die HSG Gedern-Nidda hatten auch zwei 05er-Männer Gelegenheit, die Saisonvorbereitung zum Testen bzw. Erfahrungen sammeln zu nutzen. Die Rede ist vom Schiedsrichtergespann Mark Bertram und Florian Deyer. Und „die Beiden haben ihre Sache gut gemacht“ aus Sicht von Trainer Thomas Zeitz.
Das 1990/1991 geborene Gespann hat 2013 den Schiedsrichterschein gemacht und pfeift seitdem auch zusammen. Ursprünglich hatten die Beiden sich zum Ziel gesetzt, es mit guten Leistungen in 5-6 Jahren bis in die Oberliga RPS zu schaffen.
Doch bereits nach zwei Jahren wurden sie vom DHB eingeladen, in der Jugendbundesliga zu pfeifen. Und damit war automatisch der Aufstieg in die Oberliga RPS verbunden. Mittlerweile sind ihre Portraits auch auf der DHB-Seite zu finden. Mark und Florian gehören zum im letzten Jahr gegründeten DHB-Perspektivkader, der die Schiedsrichter auf weiterführende Aufgaben wie z.B. die 3. Liga vorbereiten soll. Außerdem gehören sie zum Förderkader des RPS.

• Weiterlesen »»»

Rubrik: Von Schiris für Schiris

Von Schiris für Schiris

@Zeige1BildMitArtikelBreite(Bilder/matthias_eichner.jpg,32)

Schiedsrichter wünschen eine Informations- und Kommunikationsplattform. Dazu dient diese Rubrik.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer