Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

Aktuelle Kommentare zu Artikeln / Leserbriefe / News

Rubrik: (Weiterlesen) Hessenmeisterschaft mC-Jugend Oberliga HHV

Hessenmeister-Interview mit Jens Klein und Daniel Rossmeier, Trainer HSG Hochheim/Wicker

Die HSG Hochheim/Wicker im Interview:

„Double, Feier, Erfolgsgeheimnisse und Ausblick“

Bild: Hessenmeister-Trainer Jens Klein (rechts) und Daniel Rossmeier (links) im Doppelinterview – Foto: Pressedienst HoWi

Manuel Pelzer – Pressewart der HSG (MP): Hallo Jens, hallo Daniel, zunächst einmal Glückwunsch zur Hessenmeisterschaft! Habt ihr die Meisterschaft auch ordentlich gefeiert?

Jens Klein (JK): Am Abend der Hessenmeisterschaft haben wir mit den Jungs, den Eltern, dem Vorstand und dem Förderverein gefeiert. Das gehört natürlich dazu nach so einer tollen Saison. Irgendwann war natürlich mal Schluss mit feiern, die Jungs mussten ja am nächsten Tag in die Schule. Daniel und ich haben mit dem Vorstand und dem Förderverein, der die Feier für die Jungs geschmissen hat, noch etwas länger Gas gegeben (lacht).

Daniel Rossmeier (DR): Ja, wir können alle stolz auf das sein, was wir erreicht haben. Zum einen die Hessenmeisterschaft, zum anderen hat Alexander Schmidt mit unserer zweiten Mannschaft die Bezirksoberligameisterschaft gewonnen.

• Weiterlesen »»»

Rubrik: (Weiterlesen) Hessenmeisterschaft mC-Jugend

Die mC der HSG Hochheim/ Wicker ist HESSENMEISTER!

Die HSG Hochheim/ Wicker informiert:

Fotos: Pressedienst – Hajo Bergmann/Michael Witte

„Den Titel mit zwei deutlichen Siegen im Final Four in die Weinstadt geholt“

Es ist vollbracht: Die C-Jugend Oberliga Mannschaft der HSG Hochheim/Wicker ist Hessenmeister 2018! Mit der Meisterschaft krönt die HSG ihre perfekte Saison. Ohne eine einzige Niederlage eilten die Weinstädter von Sieg zu Sieg und erarbeiteten sich den Ruf des unschlagbaren Kollektivs – „Die Mannschaft“ des Jahrgangs 2003/2004.
„Wir sind ja nicht nur Hessenmeister. Unsere zweite C-Jugend-Mannschaft wurde ja letztes Wochenende auch Meister in der höchsten Klasse des Bezirks. Wir haben sozusagen das Double geschafft“, so die glücklichen C-Jugendtrainer Jens Klein, Daniel Rossmeier und Alexander Schmidt.
Das Final Four am 18. März 2018 war ein toller Tag, mit allem was Jugendhandball zu bieten hat. Im Halbfinale fanden die Weinstädter nicht zu ihrem gewohnten Rhythmus. Jedoch gelangten sie über Moral, individuelle Stärke und letztendlich Kampfeswillen dann doch zum deutlichen Sieg gegen den letztjährigen Hessenmeister, die TSG Münster – 26:21 (13:10).
Nachdem sozusagen die Pflicht erfüllt war, stand das Endspiel der beiden besten Mannschaften der laufenden Saison an. Auf der einen Seite die HSG Hanau, die über Power und Schnelligkeit agiert und in der kompletten Saison alle Spiele gewonnen hat, bis auf die Spiele gegen die HSG Hochheim/Wicker (im Halbfinale hat Hanau die HSG Wetzlar klar besiegt). Auf der anderen Seite die HoWi Mannschaft, die mannschaftlich geschlossen auftritt, taktisch gut geschult ist und immer wieder sehenswerte kleingruppen orientierte Lösungen findet. „Für mich war es keine Überraschung, dass wir im Finale gegen Hanau spielen“, so Jens Klein, der die Grimmstädter aus den beiden Saisonspielen in der Oberliga Süd gut kennt.

• Weiterlesen »»»

Rubrik: (Weiterlesen) Hessenmeisterschaft mC-Jugend Oberliga HHV

Final Four um die Hessenmeisterschaft am kommenden Sonntag

Es gibt einen Kommentar »

„Mit dem Trainings- und Testspieltag in Erlangen letzte Impulse gesetzt “

Foto: Die HoWi Jungs sind heiß aufs Final Four. Foto: Michael Witte
Die C-Jugend Oberliga Mannschaft der HSG Hochheim/Wicker geht gut vorbereitet in das Final Four um die Hessenmeisterschaft in Großostheim (Sonntag, den 18. März in der Welzbach-Halle). Dort treffen die HoWi Jungs im Halbfinale um 13:45 Uhr auf den letztjährigen Hessenmeister, die TSG Münster. Das zweite Halbfinale bestreitet die Bundesliganachwuchsmannschaft der HSG Wetzlar gegen die HSG Hanau. Das Finale wird um 16:15 Uhr angepfiffen.

• Weiterlesen »»»

Rubrik: Hessenmeisterschaft mA Jugend mB Jugend mC-Jugend

Das Herz des Jugendhandballs in Hessen schlägt im Main-Taunus-Kreis

Die TSG Münster informiert:

4 von 6 möglichen Hessenmeistertiteln 2015 wandern in den Main-Taunus-Kreis

Die JSG Niederhofheim/ Sulzbach errang den Titel bei der männlichen A-Jugend, die HSG Hochheim/ Wicker den bei der männlichen B-Jugend und die beiden Titel bei der C-Jugend gingen an die TSG Münster bei den Jungs und die WJSG Bad Soden / Schwalbach / Niederhöchstadt bei den Mädels. Dabei liegen die Städte und Gemeinden von Kelkheim-Münster bis Eschborn-Niederhöchstadt an einer Linie ergänzt durch die beiden Städte Flörsheim-Wicker und Hochheim im Westen des MTK.

Rubrik: (Weiterlesen) Hessenmeisterschaft mC-Jugend

Die männliche C-Jugend der TSG Münster erringt die Hessenmeisterschaft 2015

Die TSG Münster berichtet:

Saisonhöhepunkt – Das Turnier um die Hessenmeisterschaft

Die mC-Jugend der TSG Münster ist Hessenmeister

Am Samstag dem 28.03.2015 war es soweit: 9 Monate Vorbereitung, literweise Schweiß, kleine und große Verletzungen, eine gewachsene Kameradschaft und jede Menge Motivation sollten die Jungs der C1-Jugend der TSG Münster zum ersehnten Hessenmeistertitel führen.
Trotz des Ausfalls von Jonte Flach und Erik Bender, die es sich aber nicht nehmen ließen, ihre Mannschaft von der Bank aus zu unterstützen, aber mit Hilfe aus der C2-Mannschaft und insgesamt 4 Offiziellen sollte das Ziel erreicht werden.
Schon früh mussten Sie ran. Das erste Spiel war für 10.00h angesetzt. Als Gegner wartete der Staffelsieger aus der OL Süd, TV Gelnhausen.

• Weiterlesen »»»

Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer