Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

HSG Hanau – TV Gelnhausen 26:24

Der TV Gelnhausen berichtet:

Gut gespielt, unglücklich verloren – A-Jugend des TV Gelnhausen verliert Derby bei der HSG Hanau knapp

Die Gelnhäuser A-Jugend hat am Sonntag das Derby bei der HSG Hanau unglücklich mit 24:26 (15:14) verloren.
In einem spannenden Bundesligaspiel zweier an diesem Tag gleichwertigen Mannschaften, setzte sich letztendlich der glücklichere, vielleicht auch im Ansatz abgebrühtere Verein durch.
Nach schnellem 0:3- Rückstand, in der der TV Gelnhausen genau das nicht umsetzen konnte, was man über den Gegner aus Hanau als Input bekommen hatte, wurde schnell von den Trainern Philip Deinet und Peter Jambor eine Auszeit genommen, welche Wirkung zeigte. Bald lag der TVG in Führung und spätestens beim 7:5 war der schwache Anfang vergessen.
Die Trainingswoche vor dem Spiel war von verschiedenen Ausfällen gekennzeichnet, z.B. durch kurze Erkrankungen und in den ersten Tagen der Woche seien manche auch in das erwartete Loch nach dem hochemotionalen Spiel am vergangenen Samstag gegen Dutenhofen/Münchholzhausen gefallen, so die Trainer. Auch im Spiel konnte man bei einigen Spielern etwas fehlende Frische beobachten, so dass häufig durchgewechselt wurde, was der Leistung keinen Abbruch tat.
Man habe bis zehn Minuten vor Schluss ein gutes Spiel gezeigt, stellte Deinet fest, dann habe man aber Chancen verpasst, sich entscheidend über den Zwei-Tore-Vorsprung hinaus abzusetzen.
Letztendlich habe der TV Gelnhausen dann die Tore kassiert, auf deren Entwicklung man eigentlich vorbereitet worden war (über Kreuzbewegungen und den starken Rückraum der HSG Hanau).
Die Hanauer hatten oft das Tempo aus dem Spiel genommen und bekamen bei fast jedem Angriff Zeitspiel durch die Schiedsrichter angezeigt. • Weiterlesen für Mitmacher, registrierte Nutzer oder mit einem Schnupperzugang!


Der vollständige Inhalt dieses Artikels steht nur registrierten Nutzern zur Verfügung!

Hier klicken um sich über die Anmeldung als registrierter Nutzer der Handball-Zeitung zu informieren.


   

Vielleicht ist ja auch einer dieser Berichte für Dich interessant?

« « | » »

Zum Weiterlesen einfach auf den jeweiligen Titel-Link klicken!

Oder zu den aktuellesten Infos auf Handball-Zeitung.de - Einfach hier klicken

Bisher gibt es noch keine Kommentare ...

Hinweis: Ein neu geschriebener Kommentar muss erst freigegeben werden, damit er öffentlich erscheint.


Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer