Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

TV Großwallstadt erhält die Lizenz für die 2. Bundesliga

Der TV Großwallstadt informiert:

TVG erhält Lizenz ohne Bedingungen

Am heutigen Dienstag erteilte die Lizenzierungskommission der DKB Handball-Bundesliga (HBL) dem TV Großwallstadt die Lizenz für die 2. Bundesliga und dies ohne Bedingungen. Am 5. Mai 2018 hatten Stefan Wüst und Walter Klug vom TVG in Hamburg am Rande des Final Four, mit der HBL die abschließenden Gespräche geführt.
Dreijährige Aufbauarbeit
Die Gesellschafter freuen sich sehr über die Entscheidung: „ Es ist ein Meilenstein, sagt Geschäftsführer Klug. Drei Jahre harte Arbeit von Mannschaft und vielen Verantwortlichen, insbesondere aus dem Projektteam, liegen hinter uns. Im ersten Jahr war die Zielsetzung Überleben und Vertrauensbildung, im zweiten Jahr Stabilität. Wir haben mit Souveränität im 3. Jahr die Meisterschaft gewonnen und außerhalb des Spielfeldes mit Innovationen sehr ordentliche Arbeit geleistet.
Vorausgegangen war die Lizenzprüfung der HBL. Der TVG hatte wie jeder Bewerber die wirtschaftlichen Verhältnisse offenzulegen. Das bedeutet, dass die Vermögenslage und die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der GmbH unter unternehmerischen Gesichtspunkten geprüft wurden. Das geschah durch den Gutachterausschuss der Handball-Bundesliga e.V., dem Wirtschaftsprüfer und Steuerberater angehören. Für die neue Spielzeit wird mit einem Etat von etwas über einer Million geplant.

Beim Planergebnis für die Saison 18/19 spielen Sponsorenleistungen und Ticketeinnahmen die Hauptrolle. Stefan Wüst ( Gesellschafter und Bereichsleiter für Sponsoring ) kommentiert die Ansätze:“ Im Sponsoring haben wir neue Partner gewonnen und langjährige Partner haben verlängert und zum Teil kräftig erhöht.
Sportlich erwartet den TVG in der zweiten Bundesliga eine große Herausforderung, da fünf Clubs am Ende der Saison absteigen werden. Vier namhafte Aufsteiger und zwei Absteiger aus der 1. Bundesliga versprechen einen mächtigen Konkurrenzkampf in der Liga. Der Sportliche Leiter, Manfred Hofmann, ist trotzdem sehr zuversichtlich: Wir haben ein Team mit noch großem Potential. Zudem werden wir die Mannschaft punktuell verstärken und weitere Leistungssteigerungen über zusätzliches Training im Team und individuell erreichen. Mit möglichen neuen Spielern laufen aussichtsreiche Gespräche und mit einem perfekt in das Umfeld passenden Trainer stehen wir kurz vor dem Abschluss. Hofmann: “ Wir gehen mit viel Selbstbewusstsein, einer guten Vorbereitung und gezielten Verstärkungen in die Runde und strahlen viel Optimismus aus.“

Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Michael Heß von der Aschaffenburger Kanzlei Kern & Heß hat den TVG beim Lizenzantrag beraten. Dem TVG Kernteam gehören Barbara Eschbach (Geschäftsstellenleiterin), Rainer Weinkötz ( Leiter Finanzen, Controlling und Risikomanagement), Kerstin Schnabel ( Finanzbuchhaltung), Stefan Wüst ( Leiter Bereich Sponsoring) und Geschäftsführer Walter Klug an.


Vielleicht ist ja auch einer dieser Berichte für Dich interessant?

« « | » »

Zum Weiterlesen einfach auf den jeweiligen Titel-Link klicken!

Oder zu den aktuellesten Infos auf Handball-Zeitung.de - Einfach hier klicken

Bisher gibt es noch keine Kommentare ...

Datenschutz-Hinweis zu diesem Web-Formular

Wenn dieses Webformular durch dich freiwillig genutzt wird, passiert folgendes:

Alle Deine in diesem Web-Formular freiwillig getätigten Eingaben werden nach drücken von '... Abschicken' an uns gesendet! Das erfolgt durch eine SSL-Verschlüsselung (erkennbar am HTTPS:// der URL), sodaß deine Eingaben von Dritten nicht gelesen werden können

Was wird gesendet?

Dein Posting, dein Name, deine Email (und Webseite - die Eingabe ist aber nicht nötig und wird von uns nicht genutzt) werden zusammen mit dem Zeitpunkt des Posts und deiner IP und dem zugehörigen Artikel bzw der zug. Kategorie gespeichert.

Warum?
- Dein Name wird zusammen mit deinem Posting nach der Freischaltung öffentlich sichtbar angezeigt.
- Die Zuordnung zu Artikel oder Kategorie ist notwendig damit dein Posting auch an der korrekten Stelle angezeigt wird.
- Deine EMail benötigen wir für evtl. Rückfragen, sie ist nach aussen aber nicht sichtbar!
Dh. Wenn du also selbst willst, dass öffentliche Kontaktdaten erscheinen musst du sie selber noch mal im eigentlichen Posting angeben!
- Das Speichern der IP dient unserer Sicherheit als Websitebetreiber:
Verstößt Dein Text gegen das aktuell geltende Recht, möchten/müssen wir die Identität nachverfolgen können.

Lebensdauer
Diese Daten bleiben gespeichert, solange dieses Posting nicht gelöscht wird.

Dein Recht auf Berichtigung und Löschung
Sofern dein Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, hast du ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und oder auf Löschung deines Postings samt der personenbezogenen Daten.
Einfach eine entsprechende Mail mit der begründeten Aufforderung an Redaktion@Handball-Zeitung.de schicken.

Hinweis: Ein neu geschriebener Kommentar muss erst freigegeben werden, damit er öffentlich erscheint.


Impressum - Datenschutzerklärung - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen