Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

HBZ Umfrage zur Europameisterschaft

Dirk Florian: „Wir sind vor Ort“
(www.prohandball.de – Geschäftsführer, Handballreiseevents und Beratung von einigen Teams bis Bundesliga sowie Beachhandball)

Alle Fotos: Dirk Florian

Zunächst einmal: Die Kaderzusammenstellung von C. Prokop ist für viele eine Überraschung gewesen. Ob es allerdings dieser Diskussionen bedarf, bis zu der Unterstellung der Herr Bundestrainer hätte urplötzlich keine Ahnung mehr von seinem Beruf mag ich ein wenig anzweifeln. Aber so sind wir „anderen Bundestrainer“ halt, wenn uns die ein oder andere Personalie nicht in den Kram passt, weil wir die Leistung des ein oder anderen Spielers aus der Ferne (besser ?) beurteilen als das Trainerteam dann stellen wir gerne vieles in Frage. Damit sollten wir meiner Meinung nach sofort aufhören – natürlich nicht mit der Diskussion, aber mit den teilweise abstrusen und anmaßenden Be- und Verurteilungen und uns darauf beschränken dem Team von 16 plus x das Allerbeste zu wünschen und sie darin zu bestärken was sie zweifellos alle beherrschen: Handballspielen!

Dafür sind wir auch vor Ort. Wir unterstützen das deutsche Team und feuern sie an, egal wer gerade auf der Platte steht. Es wird wichtig sein in den 3 Spielen der Vorrunde einen „Deutschen Anker“ in der Halle im Sinne eines Fanblocks zu stellen, damit sich die Jungs zumindest an ein paar Fähnchen und Hütchen in SchwarzRotGold orientieren können. Denn nach meiner Einschätzung werden es drei knallharte Auswärtsspiele sein, die wir bestreiten müssen. Keine Frage, an normalen Tagen sollte die Gruppe dominiert werden, doch jeder von euch weiß, das es – siehe Katar – immer mal haken kann. Das sollte tunlichst vermieden werden wenn es irgendwie geht und da vertraue ich den Fähigkeiten des Teams und der Ideen eines Haase/Prokop Trainerteams um jeweils die richtigen Entscheidungen zu treffen. Mein Tipp: 6:0.

Mit 4 Punkten in die Hauptrunde einziehen ist bei Gegnern wie Spanien und Dänemark fast schon überlebenswichtig um in die Finalrunde zu kommen. Hier werden Tagesform und Taktik entscheidend sein. Auch wird es meiner Meinung nach zu mindestens einem Wechsel kommen: Lemke wird in den Kader stoßen, einer der Leipziger wird den Kader verlassen, es sei denn es wird leichte Verletzungen geben bei anderen Mitspielern – was wir auf keinen Fall hoffen! Mein Tipp: gegen Spanien wird Lemke im Innenblock die Wand hochziehen und mit Peke und dahinter Wolf einen dramatischen Sieg einfahren. Zusammen mit den 2 Punkten gegen Ungarn wird es auch bei einer Niederlage gegen Dänemark zum Halbfinaleinzug reichen.

Was danach passiert steht wieder in den Sternen. Gerne ein Halbfinale gegen Frankreich, bitte nicht gegen die Gastgeber Kroatien. Ich denke das Kroatien am Ende ganz weit vorne stehen wird. Die Anspannung und Euphorie ist hier überall schon zu spüren, Zuversicht und Siegeswille bei jedem Gespräch zu greifen. Daher wird es ganz schwer an den Gastgebern vorbeizukommen. Frankreich wird sicher auch ins Halbfinale kommen, ebenso wie Spanien und Dänemark neben unseren Jungs dafür eine echte Chance haben. Doch wie immer wird es eine weitere Truppe weit schaffen: Da tippe ich wieder auf Norwegen.

Wer es von diesen 6 Teams letztendlich auf das Treppchen schafft? In drei Wochen werden wir es wissen und da ich mich gerne an Polen zurück erinnere, hoffe ich auf unser Team. Kein Druck, sondern auf die Welle springen und sehen wie weit es geht.

Wir hier freuen uns jedenfalls das es losgeht und drücken unseren Jungs die Daumen.

Weitere Stimmen zur EM findet ihr weiter unten einfach runter scrollen und weiter stöbern ...


   

Vielleicht ist ja auch einer dieser Berichte für Dich interessant?

« « | » »

Zum Weiterlesen einfach auf den jeweiligen Titel-Link klicken!

Oder zu den aktuellesten Infos auf Handball-Zeitung.de - Einfach hier klicken

Bisher gibt es noch keine Kommentare ...

Hinweis: Ein neu geschriebener Kommentar muss erst freigegeben werden, damit er öffentlich erscheint.


Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer