Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

TSV Auringen – TV Erbenheim 0:5

Der TV Erbenheim berichtet:

Starke Mannschaftsleistung führt zum Sieg – Nach 6 verloren Spielen endlich der erste Sieg.

Am Sonntagmittag hieß es auf nach Naurod zum TSV Auringen um endlich einen Sieg einzufahren.
Nachdem man letzte Woche gegen den TuS Dotzheim endlich anfing die gelernten Sachen umzusetzen und zu zeigen was man kann, wurde dieses Spiel noch gegen uns entschieden.
Das wollte man dieses Mal ändern. Die Jungs waren von Beginn an heiß und wollten endlich gewinnen. Das Spiel begann mit dem nicht so beliebten 2 mal 3 gegen 3. Diese Spielform hat uns in den vergangen Spielen oft das Genick gebrochen. Aber diesmal kamen wir gut ins Spiel und ließen die Auringer oft stehen. Zudem haben die Jungs eine bomben starke Abwehrleistung gezeigt, wodurch nur 2 Tore von Auringern erzielt werden konnten. Leider gelang es uns auch nur 2 Tore zu erzielen, sodass es zur Halbzeitpause unentschieden stand. Dieses ist sicherlich ein Punkt an dem weiter gearbeitet werden muss.

In der zweiten Halbzeit wollten die Jungs jetzt nochmal alles geben und zeigen was sie können. Das Ziel war es den Gegner nicht zum Tor kommen zulassen und die Bälle abzufangen. Das gelang den Kids zum Anfang richtig gut. Die Bälle wurden gewonnen und gut nach vorne gespielt, wo geschaut wurde welcher Mitspieler frei steht. So gelang es uns weitere Tore zu erzielen und unsere Torschützenliste zu erweitern. Leider gelang es Auringen nun auch häufiger vor unser Tor zu kommen und sie schafften es einige Bälle zu versenken. Aufgrund unserer großen Torschützenliste konnten wir am Ende aber das Spiel für uns entscheiden.

Zum Schluss ist zu sagen, dass es eine bärenstarke Leistung aller Jungs war, die endlich gezeigt haben was sie als geschlossenes Team leisten können. Es bleibt zu hoffen, dass die Jungs diese Leistung in den nächsten Spielen wieder abrufen und weiter so miteinander spielen. Ein großes Dankeschön an die Eltern welche die Jungs über das ganze Spiel toll unterstützt haben.

Es spielten: Keanu, Max, Philipp, Kevin, Kai, Jonas, Maximilian, Ben, Marlon, Oliver, Julius, Leonard.


   

Vielleicht ist ja auch einer dieser Berichte für Dich interessant?

« « | » »

Zum Weiterlesen einfach auf den jeweiligen Titel-Link klicken!

Oder zu den aktuellesten Infos auf Handball-Zeitung.de - Einfach hier klicken

Bisher gibt es noch keine Kommentare ...

Hinweis: Ein neu geschriebener Kommentar muss erst freigegeben werden, damit er öffentlich erscheint.


Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer