Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

HSC Coburg II – TV Großwallstadt 26:33

Der TV Großwallstadt berichtet:

Neuerliches Selbstvertrauen nach Auswärtssieg

Foto: Pressedienst
Eigentlich konnte der TV Großwallstadt mit dem Verlauf des Samstagnachmittages sehr zufrieden sein. Dank eines 33:26 (17:17)-Auswärtssieges nahmen nämlich die Unterfranken bei ihrem oberfränkischen Konkurrenten, der zweiten Mannschaft des HSC Coburg, beide Zähler mit. Allenfalls in der B-Note gab es einen kleinen Schönheitsfleck. Nach Veranstalterangaben waren es nämlich nicht einmal 100 Zuschauer, die den Auftritt des Altmeisters unter der Veste erleben wollten. Darunter war alleine rund ein Drittel aus der hiesigen Region und trieb den TVG mit Nachdruck zum zweiten Auswärtssieg der Saison.

Abwehrumstellung als Sieggarant

Anfeuerung hatte der Gast insbesondere zu Beginn der ersten Halbzeit auch dringend nötig, fand er doch – ähnlich wie zuletzt in Rodgau – nur schwer in die Partie und lief zunächst einem Rückstand hinterher. Großwallstadt erzielte nämlich durch Michael Spatz zwar den ersten Treffer der Partie, kassierte dann allerdings, unterbrochen nur durch einen Treffer von Antonio Schnellbacher, fünf Gegentore, ehe Michael Spatz erneut für den TVG traf und eine Aufholjagd seiner Farben einläutete. Wie jüngst in Rodgau ließ sich Großwallstadt also abermals durch einen anfänglichen Rückstand nicht aus der Bahn werfen und war nach einem Fünftel der Partie, als es 6:6 stand, bereits wieder auf Augenhöhe. „Ruhe“, so sagt der erfahrene und mit allen Wassern gewaschene Großwallstädter Trainer Manfred Hofmann mit Nachdruck in der Stimme, „ist in solchen Situationen erste Bürgerpflicht.“ Weil seine Schützlinge eben dies beherzigten, egalisierten sie und gestalteten ab einem 8:8-Zwischenstand über alle nur möglichen ausgeglichenen Durchgangsstationen den Rest der Halbzeit bis zum 17:17-Pausenstand sehr ausgewogen. • Weiterlesen für Mitmacher, registrierte Nutzer oder mit einem Schnupperzugang!


Der vollständige Inhalt dieses Artikels steht nur registrierten Nutzern zur Verfügung!

Hier klicken um sich über die Anmeldung als registrierter Nutzer der Handball-Zeitung zu informieren.


   

Vielleicht ist ja auch einer dieser Berichte für Dich interessant?

« « | » »

Zum Weiterlesen einfach auf den jeweiligen Titel-Link klicken!

Oder zu den aktuellesten Infos auf Handball-Zeitung.de - Einfach hier klicken

Bisher gibt es noch keine Kommentare ...

Hinweis: Ein neu geschriebener Kommentar muss erst freigegeben werden, damit er öffentlich erscheint.


Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer