Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

FSG Mainz 05/Budenheim – HSG Bensheim/ Auerbach 28:30

Das Trainer-Interview mit Heike Ahlgrimm und Thomas Zeitz

Sie sind heute mit jeweils 8 Toren für „ihr“ Team die Top-Shooterinnen dieser Partie – Die U19 Nationalspielerinnen dieser Partie!

 

Tolles Derby – Enges Ergebnis – deshalb ist meine HBZ-Bilderserie vom Spiel nach weiterlesen für alle FREI zum angucken!

Enges, spannendes Derby vor toller Kulisse gegen den Erstligisten – und trotzdem waren am Ende beide Trainer nicht wirklich zufrieden

Wie schon im Titel angedeutet, an der Derby-Kulisse gab es absolut nichts auszusetzen. Beide Teams waren in der gut besuchten Halle durch ihre Fan-Lager sehr lautstark vertreten. Und vor dieser tollen Kulisse legten die Gastgeber gleich einen Blitzstart hin, 5:2 stand es nach nur wenigen Minuten. Aber anstatt diese schnelle Führung nun für eine positive Motivation zu nutzen, vertendelten die Dynamites 3 Bälle in Folge die die Gäste sämtliche über einen schnellen Konter einnetzen konnten. Nun ging es aber Hacke auf Spitze weiter. Kein Team konnte sich mehr als ein Tor absetzen und so ging es dann auch mit einem engen 14:15 in die Halbzeitpause.
Nach der Pause dann die Flames mit der besseren Taktik. Mainz lief nun ständig einem 2 Tore Rückstand hinterher, ließ sich aber auch keineswegs abschütteln. Trotzdem griffen aber alle Maßnahmen von Thomas Zeitz nicht, die er versuchte um diesen Abstand zu verkürzen. Selbst als die Dynamites minutenlang mit 7 Feldspielerinnen agierten, hatte das keinerlei positive Wirkung auf die Treffer-Effektivität.
Am Ende ging so ein, aus Zuschauersicht, wohl sehr spannendes Derby mit 2 Toren Vorsprung für den Erstligisten zu Ende, aber es ließ auch zwei etwas unzufriedene Trainer zurück.
Die Eine ärgerte sich, weil ihr Team heute nicht die von ihr erwartete Leistung abrufen konnte, und der Andere, weil heute eigentlich mehr möglich gewesen wäre.
Aber hört es euch doch einfach selbst an – im O-Ton – in unserem Video von der Pressekonferenz.
Und ein Gimmick am Rande – sowohl Julia Maidhoff als auch Alicia Soffel, die beiden U19 Nationalspielerinnen, erringen als heutige Top-Shooter, jeweils 8 Treffer für ihr, heute unterschiedliches, Team. Auch dazu mehr im Video.


   

Vielleicht ist ja auch einer dieser Berichte für Dich interessant?

« « | » »

Zum Weiterlesen einfach auf den jeweiligen Titel-Link klicken!

Oder zu den aktuellesten Infos auf Handball-Zeitung.de - Einfach hier klicken

Bisher gibt es noch keine Kommentare ...

Hinweis: Ein neu geschriebener Kommentar muss erst freigegeben werden, damit er öffentlich erscheint.


Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer