Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

Kurpfalz Bären – HCD Gröbenzell 31:27

Die Kurpfalz Bären berichten:

Gröbenzell macht den Bären schwer zu schaffen – Bären-Ladies lange Zeit im vorzeitigen Winterschlaf

Fotos: Pressedienst

Ein deutlicher Weckruf von Katrin Schneider war notwendig, um die Bären aus ihrem „Nickerchen“ zu reißen. „Es ist normalerweise nicht meine Art, in der Kabine laut zu werden, doch heute musste ich schon meine Stimme etwas strapazieren“, so die Ketscher Trainerin bei der Pressekonferenz. Und die klaren Worte wirkten: In der ersten Viertelstunde nach dem Seitenwechsel und einem 12:13 Rückstand zeigten die Bären endlich, was in ihnen steckt. Sie schüttelten ihre Behäbigkeit ab und benötigen nicht einmal acht Minuten, um dem tapferen Gast aus Gröbenzell mit einem vorentscheidenden 18:15 in Rückstand zu bringen. Der HCD wehrte sich zwar weiter hartnäckig, doch die Gastgeberinnen waren nicht mehr von der Siegesstraße zu verdrängen und holten sich mit 31:27 den ersten Heimsieg, der ihnen mit 6:2 Punkten einen eher unerwarteten Platz in der Spitzengruppe der Tabelle sicherte.
Hendrik Pleines: „Ich bin sehr stolz auf die Leistung meiner Mannschaft“ • Weiterlesen für Mitmacher, registrierte Nutzer oder mit einem Schnupperzugang!


Der vollständige Inhalt dieses Artikels steht nur registrierten Nutzern zur Verfügung!

Hier klicken um sich über die Anmeldung als registrierter Nutzer der Handball-Zeitung zu informieren.


   

Vielleicht ist ja auch einer dieser Berichte für Dich interessant?

« « | » »

Zum Weiterlesen einfach auf den jeweiligen Titel-Link klicken!

Oder zu den aktuellesten Infos auf Handball-Zeitung.de - Einfach hier klicken

Bisher gibt es noch keine Kommentare ...

Hinweis: Ein neu geschriebener Kommentar muss erst freigegeben werden, damit er öffentlich erscheint.


Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer