Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

Die Spielberichte der HSG BIK Wiesbaden

Die HSG BIK Wiesebaden berichtet:

HSG BIK Wiesbaden – Jugend voll im Geschehen

Fast alle Jugendmannschaften sind wieder in Runde gestartet. Während die D1 zwei Punkte einfahren konnte, war allen anderen Mannschaften weder ein Sieg, noch ein Unentschieden vergönnt. Die Frauen- und Männerrunden beginnen erst an den kommenden beiden Wochenenden.

F- Jugend
spielfrei

Die Minis konnten sich, da sie als einzige Mannschaft bereits in der Vorwoche Saisonauftakt hatten, an diesem Wochenende ausruhen und greifen am kommenden Spieltag erst wieder ins Geschehen ein. Sie werden am 16.09.2017 die nächste Turnierrunde bestreiten. Anwurf zum ersten Spiel ist um 10:00 Uhr in der Sporthalle der Wilhelm-Leuschner-Schule in Kostheim.

Männliche Jugend E2 – Bezirksliga Gr.5 Wiesbaden-Frankfurt
HSG BIK Wiesbaden – TSG Eppstein II
ausgefallen

Vergeblich warteten die Spieler und Betreuer der E2 auf den Gegner aus Eppstein. Leider musste das erste Spiel der neugeründeten Formation ausfallen. Mit einem Trainingspiel untereinander, wurde zumindest für ein wenig Bewegung gesorgt. Somit verschiebt sich der Saisonauftakt für die E2 auf den 23.09.2017. Dann hat man den SV Bad Camberg in der Theodor-Fliedner-Halle zu Gast. Anwurf ist um 12:00 Uhr.

Männliche Jugend E1 – Bezirksliga Gr.5 Wiesbaden-Frankfurt
spielfrei

Die E1 hat noch eine Woche mehr Zeit zur Vorbereitung. Der Saisonauftakt ist für den 17.09. mit einem Auswärtsspiel beim SV Bad Camberg geplant. Anwurf ist um 16:00 Uhr.

Männliche Jugend D2 – Bezirksliga B West Wiesbaden-Frankfurt
TG Eltville – HSG BIK Wiesbaden
18 : 15 (8:8)

Zum ersten Spiel der Saison musste das Team der BIK D2-Jugend (Jahrgang 2006) mit nur acht Spielern nach Eltville reisen. Aufgrund einer Vielzahl von erkrankten Spielern musste Alexander Kreis aus der D1 sowie Felix Gastl aus der E-Jugend aushelfen. Trotzdem wollte man von Beginn an Gas geben, denn freuten sich, dass es nach der langen Pause endlich losging. Man war hoch motiviert und wollte die Punkte aus Eltville mitnehmen. In der Abwehr standen die Jungs sehr konzentriert und im Angriff wurde versucht mit einfachen Kombinationen zum Erfolg zu kommen. Nach einer ausgeglichen ersten Halbzeit ging man mit 8:8 in die Pause. In der zweiten Halbzeit konnte das Spiel bis kurz vor Ende ausgeglichen gestaltet werden, als sich aufgrund der nachlassenden Kräfte einige technische Fehler einschlichen, welche der Gastgeber für sich nutzen konnte. Am Ende hieß es 18:15 für den Gastgeber aus Eltville.
Ergebnis: 18:15 (8:8) Spieler/Torschützen: J.Held (3), M.Gastl (2), N.Fröhlich (4), J.Hadeler (2), A. Kreis (2), F.Gastl (1), E. Fetzer (1), K. Eger (Tor)

Männliche Jugend D1 – Bezirksliga B West Wiesbaden-Frankfurt
HSG BIK Wiesbaden – TB Wiesbaden
18 : 9 (10:6)

Die D1-Jugend (Jahrgang 2005) der BIK begrüßte zum Rundenbeginn die Mannschaft des Turnerbund Wiesbaden am Sonntagmorgen in der Fliednerschule. Aufgrund der kurzen aber guten Vorbereitung war man gespannt, ob das Zusammenspiel wie erwartet umgesetzt werden konnte. Der Gast aus Wiesbaden legte zügig los, so dass schon nach 7 Minuten beim 4:5 die erste Auszeit des Spiels genommen werden musste. Nachdem sich die Abwehr auf das Spiel des Gegners besser eingestellt hatte, ging man mit 10:6 in die Halbzeitpause.

Nach der Pause konnte der Abstand kontinuierlich ausgebaut werden, so dass der Sieg am Ende mit 18:9 ungefährdet eingefahren werden konnte. Dies lag neben der konzentrierten Angriffsleistung auch an den gut aufgelegten Torhütern N.Fröhlich und A.Trexler.

Ergebnis: 18:9(10:6) Spieler/Torschützen: M.Dorner (7), K.Kreuter (4), N.Thyssen (4), N.Helmig (3), J.Held, C.Snyder, K.Diehl, L.Deul, A.Kreis, N.Fröhlich, A.Trexler

Männliche Jugend C – Bezirksliga B Nord Wiesbaden-Frankfurt
JSG Langenhain/Breckenheim II – HSG BIK Wiesbaden
27 : 24 (11:14)

Das erste Spiel der Saison konnte die C-Jugend leider nicht für sich entscheiden. Trotz Führung zur Halbzeit, blieben beide Punkte am Ende bei der JSG Langenhain/Breckenheim II. Im nächsten Spiel am 17.09. sollen nun die ersten Punkte vor heimischen Publikum eingefahren gegen den TV Idstein II werden. Anwurf in der Theodor-Fliedner-Halle ist um 13:30 Uhr.

Männliche Jugend B – Bezirksliga B Nord Wiesbaden-Frankfurt
TG Rüdesheim – HSG BIK Wiesbaden
26 : 25 (12:12)

Die B-Jugend von HSG-BIK Wiesbaden hatte ihr erstes Auswärtsspiel in der neuen Saison 2017/2018 in Rüdesheim. Das nächste Spiel bestreitet die B-Jugend am 17.09.2017 zuhause gegen den TuS Schupbach. Anwurf in der Theodor-Fliedner-Halle ist um 15:30 Uhr.

Es spielten: Joshua Gupta (Tor), Leon Kremer, Lars Grothe, Jonas Muth, Pius Muth, Stefan Ruppert, David Finkler und Tom Nova

Weibliche Jugend A – Bezirksoberliga Wiesbaden/Frankfurt
HSG BIK Wiesbaden – TuS Kriftel
7 : 46 (6:22)

Die weibliche A-Jugend des HSG BIK Wiesbaden hatte im ersten Spiel die weibliche A-Jugend von TuS Kriftel zu Gast. Obwohl es vorab klar war, dass unsere junge Truppe einen schweren Stand in der BOL haben wird, wiegt diese Niederlage doch schwer. Es steht zu hoffen, dass bis zum nächsten Spiel bei der HSG Main-Handball das Spiel angehakt ist. Anwurf ist am 17.09. um 12:30 Uhr in der Sporthalle der Anne-Frank-Schule in Raunheim.

Es haben gespielt: Alexandra (Tor), Sophia, Lisa, Ingrid, Claudia, Carlotta, Anna und Dani.

Männliche Jugend A – Bezirksliga Wiesbaden/Frankfurt
HSG BIK Wiesbaden – SV Bad Camberg
17 : 21 (9:12)

Auch im anschließenden Spiel der männlichen A-Jugend konnten keine Punkte in der heimischen Halle gehalten werden. Im nächsten Spiel hat die Mannschaft die TG Schierstein in der heimischen Theodor-Fliedner-Halle zu Gast. Anwurf ist am 23.09.2017 um 18:00 Uhr

Frauen – Bezirksliga A
spielfrei

Die Frauen haben noch etwas Zeit für die Vorbereitung. Die Runde beginnt für sie in der Bezirksliga erst am 01.10. mit einem Auswärtsspiel beim TV Eppstein. Anwurf ist im Sport- und Schulzentrum Bienroth um 16:00 Uhr.

Männer – Reserverunde
spielfrei

Für die neu aus der Taufe gehobene Mannschaft beginnt die Runde am 17.09.2017 gegen die MSG Schwalbach/Niederhöchstadt Reserve. Anwurf in der Westerbachhalle in Niederhöchstadt ist um 19:00 Uhr

Männer II – Bezirksliga C Gr. 2
spielfrei

Der erste Spieltag findet am 01.10.2017 auswärts bei der TG Kastel III statt. Anwurf ist um 19:00 Uhr in der Sporthalle der Wilhelm-Leuschner-Schule in Kostheim.

Männer – Bezirksliga A
spielfrei

Auch die erste Mannschaft steigt am 16.09. mit einem Auswärtsspiel gegen die TSG Nordwest 1898 I ins Spielgeschehen ein. Gespielt wird ab 18:00 Uhr in der Halle der Ernst-Reuter-Schule am Praunheimer Weg.


   

Vielleicht ist ja auch einer dieser Berichte für Dich interessant?

« « | » »

Zum Weiterlesen einfach auf den jeweiligen Titel-Link klicken!

Oder zu den aktuellesten Infos auf Handball-Zeitung.de - Einfach hier klicken

Bisher gibt es noch keine Kommentare ...

Hinweis: Ein neu geschriebener Kommentar muss erst freigegeben werden, damit er öffentlich erscheint.


Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer