Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

TuS Kriftel mC1-Jugend: Sieg beim Turnier der HSG Bachgau in Pflaumheim

Die TuS Kriftel berichtet:

Die C Jugend der JSG Kriftel/ Hofheim gewinnt ihr zweites Turnier in diesem Jahr

Foto: Pressedienst TuS Kriftel

Nach dem Sieg beim heimischen Pfingstturnier konnte sich die Mannschaft auf Rasen in Pflaumheim ungeschlagen durchsetzen und das Finale im Siebemeterwerfen gegen das Oberliga-Team der HSG Dreieich gewinnen. Die Mannschaft von dem ehemaligen Trainer Marius Krüger hat in der vergangenen Saison einen hervorragenden zweiten Platz im ersten Jahr C-Jugend in der Bezirksoberliga herausgespielt, und sich danach unter Jonas Echtermeyer erfolgreich für die kommende BOL-Runde qualifiziert. Der neue Trainer Stefan Raumer wollte die Jungs nach vier Wochen Training mal spielen sehen, der Eddersheimer Beach Cup wurde leider abgesagt, und so kam das Turnier im 70 Kilometer entfernten Pflaumheim ganz recht.

Die Mannschaft war in der Dreiergruppe mit JSG Mörfelden/Walldorf (11:3) und der HSG Bachgau (11:7). Hier zeigten sich Petrit Pllana, Leo Fischbach und Felix Wirbelauer von Anfang an hellwach und mutiger als im Training. Es wurde mit sieben Mannschaften in zwei Gruppen gespielt. David Zilic und Jonathan Karaus glänzten hier mit starken Ballgewinnen in der Abwehr sowie starken Abschlüssen vor dem gegnerischen Kasten. Im Halbfinale wartete der Gruppenzweite der anderen Gruppe, der TV Glattbach, welcher nach vielen freien Fehlwürfen unserer Mannschaft von unterschiedlichsten Positionen klar mit 9:3 besiegt wurde. Alle Spieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen, das Team hat munter durch gewechselt. Unsere Spielmacher Jan Härder (verletzt) und Liam Willonghby (erkältet) fehlten genauso wie Philipp Weiner (Geburtstag, alles Gute), Mael Bücker und Paul Clausen (privat verhindert).

Die Jungs haben erfolgreich erst kürzlich eintrainierte taktische und technische Vorgaben sehr zur Freude des Trainers im Wettkampfmodus ein ums andere Mal sehr erfolgreich umgesetzt. „Das war eine geschlossen starke Mannschaftsleistung“, freute sich der Trainer. Im Finale wartete die bis dahin ungeschlagene HSG Dreieich mit ihrer Oberligamannschaft. Nach einem anfänglichen 0:2- und 1:3-Rückstand kämpften sich die JSG’ler über eine starke Abwehrleistung angeführt von Moritz Strauss heran, ließen sechs Minuten lang kein Gegentor zu, führten selbst mit zwei Toren und kamen auch hier nach vielen sträflich ausgelassenen freien Chancen zu einem mehr als verdienten Unentschieden (10:10). Jannik Krahe und Jan- Niklas Angelov waren hier im eins gegen eins kaum zu halten und haben auch auf eher ungewohnten Positionen ein gutes Spiel gemacht. Im finalen Siebenmeterwerfen verwandelten alle Schützen sehr sicher, Torwart Dennis Klatt der sich während der regulären Spielzeit schon mehrfach auszeichnen konnte, „guckte“ einen Wurf der Gegner an die Stange. Jannik Göttert, der über das gesamte Turnier clever agierte und seine Nebenleute geschickt einzusetzen wusste, verwandelte nervenstark zum 15:14-Turniersieg.

Ein großes Dankeschön geht auch an Dominik Backes, der bei beiden C- Jugenden der JSG assistiert, sowie an die mitgereisten Eltern, die bei kühlen sommerlichen Temperaturen mit Siegern die Heimreise antreten konnten. Die handballbegeisterten Anhänger der TuS Kriftel und des TV Hofheim können sich auf attraktive Spiele dieser C1-Jugend freuen, hier wächst ein vielversprechender Nachwuchs heran und zusammen.


   

Vielleicht ist ja auch einer dieser Berichte für Dich interessant?

« « | » »

Zum Weiterlesen einfach auf den jeweiligen Titel-Link klicken!

Oder zu den aktuellesten Infos auf Handball-Zeitung.de - Einfach hier klicken

Bisher gibt es noch keine Kommentare ...

Hinweis: Ein neu geschriebener Kommentar muss erst freigegeben werden, damit er öffentlich erscheint.


Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer