Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

mJSG Melsungen/ Körle/ Guxhagen – HSG Hanau 25:24

Die HSG Hanau berichtet:

B1 verliert das Entscheidungshinspiel erdenklich knapp

Im Hinspiel der beiden Entscheidungsspiele um den Einzug in die Oberliga Hessen wollte die HSG Hanau eine möglichst gute Ausgangslage für das Rückspiel erreichen.
Vom Start weg sahen die zahlreichen Zuschauer in der Stadtsporthalle Melsungen ein sehr intensives Spiel zweier B-Jugend Mannschaften auf höchsten Niveau. Natürlich merkte man beiden Teams die enorme Anspannung an, denn für beide Teams geht es ja auch schließlich um etwas. So lief dann auch das ganze Spiel ab, keines der beiden Teams schaffte es sich abzusetzen und so verlief das Spiel immer mit wechselden Führungen. Beim Stand von 16:16 ging man dann in die Pause und konnte neue Kräfte schöpfen.
Auch die zweite Halbzeit verlief weitesgehend ausgeglichen, auch wenn die jungen Grimmstädter sich mitte der Halbzeit einmal auf 2 Tore absetzen konnten. Melsungen kämpfte sich aber zurück und somit stand das Spiel wieder unentschieden und lief so auf eine spannende Endphase zu. Eine Minute vor Schluss war Hanau dann in Ballbesitz und hatte die Chance mit einem erfolgreichen Abschluss das Spiel für sich zu entscheiden, leider scheiterte man am gegnerischen Torhüter und so konnte Melsunge mit dem Anpfiff noch den glücklichen Siegtreffer erzielen.

Bericht vom Rückspiel


   

Vielleicht ist ja auch einer dieser Berichte für Dich interessant?

« « | » »

Zum Weiterlesen einfach auf den jeweiligen Titel-Link klicken!

Oder zu den aktuellesten Infos auf Handball-Zeitung.de - Einfach hier klicken

Bisher gibt es noch keine Kommentare ...

Hinweis: Ein neu geschriebener Kommentar muss erst freigegeben werden, damit er öffentlich erscheint.


Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer