Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

TV Breckenheim II – TG Schierstein 35:19

Die TG Schierstein berichtet:

Kopflos in Breckenheim

Beim ersten Spiel der Rückrunde zeigt die TGS eine ganz schwache Leistung. Vorne wurde überhastet abgeschlossen, hinten war man stets einen Schritt zu spät am Gegner. Es wurde ein rabenschwarzer Tag für die TG´ler und ihre mitgereisten Fans. Während sich Breckenheim in einen wahren Rausch spielte, ließen die Jungs vom Hafen jegliche spielerische Linie und Disziplin vermissen und kamen somit auch verdient unter die Räder.
Ohne Abwehrarbeit gibt es auch keine Überläufe-und ohne Überläufe musste sich das Team zu jedem Tor quälen. Dazu häuften sich übermotivierte Einzelaktionen. Die spielerische Leichtigkeit der Trainingseinheiten war mit Minute 1 und der ersten misslungenen Aktion dahin und die Spieler verkrampften zunehmend. Spiel ist eben nicht gleich Training. Im Training steht diese Woche wettkampfnahes Spielen der Angriffskonzepte und gemeinsames Verteidigen an.Nun muss die Mannschaft sofort aufwachen und gegen die HSG Wallau/Massenheim am Sonntag zu ihrem Spiel zurückfinden. Abwehr arbeiten und Angriff spielen!

Für die TGS spielten: Carl (20.-37.), Moller (1.-20./37.-60.), Renner 5, Wichmann 2, Kilian 2, S. Häuser 5/3, Frohn 1, Kremer 3, Hunstein, Leukel, Reinemer, Bienefeld, Offermanns 1.


   

Vielleicht ist ja auch einer dieser Berichte für Dich interessant?

« « | » »

Zum Weiterlesen einfach auf den jeweiligen Titel-Link klicken!

Oder zu den aktuellesten Infos auf Handball-Zeitung.de - Einfach hier klicken

Bisher gibt es noch keine Kommentare ...

Hinweis: Ein neu geschriebener Kommentar muss erst freigegeben werden, damit er öffentlich erscheint.


Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer