Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

Pokal HSG IKH I – HV Vallendar 25:34

Die HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch berichtet:

„Vallendar war besser, unsere Niederlage müssen wir akzeptieren.“

Trainer Matthias Kornes bilanzierte das Aus der HSG Irmenach / Kleinich / Horbruch im Rheinland-Pokal nach der 25:34 (13:17) Niederlage nüchtern. „Vallendar hatte im entscheidenden Moment mehr Optionen und wir wiederum haben zu viele Fehler gemacht, um den HV ins Wanken bringen zu können“, so Kornes weiter.
Die HSG spielte bis zum 12:12 auf Augenhöhe mit, konnte gar zwischenzeitlich auf 9:7 stellen und stellte den Gast aus der Oberliga vor einige Aufgaben. Die Schlussphase der ersten Halbzeit ging dann allerdings daneben. Ein 1:5 Lauf brachte die HSG in entscheidenden Nachteil. „Wir hatten in der Phase durchaus passable Angriffe, trafen aber nicht“, sagte Kornes im Nachgang, „allerdings hat uns Vallendar mit ihrer guten offensiven Deckung bis dahin auch mächtig aufgearbeitet, da ging dann einiges an Energie verloren, die in dieser Phase gefehlt hat.“
So scheiterten die Hunsrücker mehrfach am Gestänge und wurden von den pfeilschnellen Gästen ausgekontert. In der Kabine hieß dann die Devise „Alles oder Nichts“ – was nach Wiederanpfiff allerdings in pure Hektik umschlug. Schon nach zwei gespielten Minuten flog die grüne Karte auf den Tisch des Kampfgerichts, da hieß es 13:20 – die Partie war da im Grunde schon verloren. • Weiterlesen für Mitmacher, registrierte Nutzer oder mit einem Schnupperzugang!


Der vollständige Inhalt dieses Artikels steht nur registrierten Nutzern zur Verfügung!

Hier klicken um sich über die Anmeldung als registrierter Nutzer der Handball-Zeitung zu informieren.


   

Vielleicht ist ja auch einer dieser Berichte für Dich interessant?

« « | » »

Zum Weiterlesen einfach auf den jeweiligen Titel-Link klicken!

Oder zu den aktuellesten Infos auf Handball-Zeitung.de - Einfach hier klicken

Bisher gibt es noch keine Kommentare ...

Hinweis: Ein neu geschriebener Kommentar muss erst freigegeben werden, damit er öffentlich erscheint.


Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer