Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

Qualiturnier der weiblichen TuS Krifteler E-Jugend in Eppstein

Die TuS Kriftel informiert:

Wir brauchen Verstärkung – aber vier Mädels gesichtet

Mit nur sieben Spielerinnen fuhr die E-Jugend zum Quali-Turnier nach Eppstein. Die sieben Heldinnen haben sich aber tapfer geschlagen, auch wenn jedes Spiel verloren wurde. Immerhin wurden in jedem Spiel in der Spielzeit von 15 Minuten in der Spielform 2 x 3 gegen 3 zwei Tore erzielt und in einem sogar vier Mal getroffen. Im Tor haben sich Natalie, Sintje, Mona und Lena in den vier Spielen abgewechselt.
„Es hat sich auf jeden Fall gelohnt nach Eppstein zu fahren, denn wir haben wieder einiges dazu gelernt. So schwach können unsere Spielerinnen gar nicht gewesen sein, denn es fand eine Sichtung des Bezirkes statt und vier unserer Spielerinnen sind zum Sichtungslehrgang bzw. Talentförderung eingeladen“, sagt Trainerin Petra Lehmann. Ihr erstes Spiel bestritten unsere älteste Spielerin Lina und unsere jüngste Spielerin Laura – und beide haben ihre Sache gut gemacht.
Dennoch – die weibliche E-Jugend sucht Verstärkung: Mädels der Jahrgänge 2005 bis 2007 die Spaß am Laufen und Werfen haben. Es wird nichts vorausgesetzt, nur der Ehrgeiz, im Training etwas zu erlernen. Wir trainieren dienstags und donnerstags von 17 bis 18:30 Uhr in der großen Schwarzbachhalle. Einfach einmal vorbeikommen und mitmachen.
Es spielten: Lina Achbar, Sintje Beck (1), Laura Kisow, Lena Lerch (5), Mona Lerch (3), Natalie Meilinger (1), Nele Tänzer


   

Vielleicht ist ja auch einer dieser Berichte für Dich interessant?

« « | » »

Zum Weiterlesen einfach auf den jeweiligen Titel-Link klicken!

Oder zu den aktuellesten Infos auf Handball-Zeitung.de - Einfach hier klicken

Bisher gibt es noch keine Kommentare ...

Hinweis: Ein neu geschriebener Kommentar muss erst freigegeben werden, damit er öffentlich erscheint.


Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer