Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

TUS Kriftel Jugendhandball Berichte

Weibliche C-Jugend: HSG Wettenberg – Kriftel 33:24 (17:11)

Niederlage nach kollektivem Ausfall

Gegen die Mannschaft der HSG Wettenberg ist es unbequem zu spielen und sie ist eines der Topteams in der Liga, dennoch konnten in der Vergangenheit gute Ergebnisse erzielt werden.
Nach einem starken Start und einer schellen 3:1-Führung für Kriftel, veränderte sich alles in Bruchteilen von Sekunden. Die starke Abwehr aus den ersten fünf Minuten und das daraus fast sichere Tempospiel waren wie weggewischt. Auf einmal konnte die HSG Wettenberg den Spielstand auf 4:3 drehen, und die TuS schaffte es nur noch beim 4:4 ein einziges Mal auszugleichen. Schnell konnten sich die Gastgeberinnen mit einer deutlichen 12:6-Führung absetzen. Kriftel kämpfte sich zwar auf 9:12 heran, musste Wettenberg zur Pause aber wieder davonziehen lassen. Die zweite Halbzeit verlief ähnlich. „Man könnte fast schon sagen, es haben alle mit verbunden Augen gespielt“, erklärte Trainer Christian Albat. Erst beim 26:14 wachten einige Spielerinnen auf und konnten einen Teil ihrer Leistung abrufen. „So eine Einstellung wie am vergangen Sonntag darf es nicht mehr geben. Wettenberg hat ein ganz anderes Gesicht gezeigt, die wollten gewinnen und haben es auch so ausgestrahlt. Wenn man es nicht schafft, mit der richtigen Einstellung ins Spiel zu gehen, schafft man es auch nicht, bei einem körperlich harten Spiel mitzuhalten“, betonte der Trainer.


   

Vielleicht ist ja auch einer dieser Berichte für Dich interessant?

« « | » »

Zum Weiterlesen einfach auf den jeweiligen Titel-Link klicken!

Oder zu den aktuellesten Infos auf Handball-Zeitung.de - Einfach hier klicken

Bisher gibt es noch keine Kommentare ...

Hinweis: Ein neu geschriebener Kommentar muss erst freigegeben werden, damit er öffentlich erscheint.


Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer