Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

Aktuelle Kommentare zu Artikeln / Leserbriefe / News

Rubrik: Allgemein

SG Wallau – MT Melsungen 31:40

Es gibt einen Kommentar »

Pressemitteilung der SG Wallau:

Melsungen siegt bei Handballfest in Kriftel

Das Ergebnis geriet zur Nebensache. Zwar musste der Oberliga-Spitzenreiter SG Wallau im Freundschaftsspiel gegen die MT Melsungen eine ungewohnte Niederlage einstecken, was aber viel wichtiger war – die Begegnung gegen den Erstligisten war ein tolles Handballfest vor 900 Zuschauern in einer beinahe voll besetzten Kreissporthalle in Kriftel.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Oberliga HHV

TSG Münster – Nieder-Roden 36:36

TSG Münster A Jugend informiert:

Das Spiel gegen den 3-Liga Nachwuchs aus Nieder-Roden fand nicht wie gewohnt in der Eichendorfhalle statt, sondern musste aufgrund von Hallenproblemen in der Waldsporthalle ausgetragen werden.
Wenn man sich an das Hinspiel gegen die Rodgauer erinnert, konnte man das Spiel schnell dominieren machte jedoch den Sack nicht zu und gewann so in letzter Sekunde 39:40.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

„…sehen, wo der Trainer zuhause wohnt…

…zum Beispiel.“ Die sehenswerte „THW Kiel hautnah“ Reportage von Nord 3 vom Sonntag hier.

Rubrik: Allgemein

Newsletter der Handball-Initiative RheinMain

Die Januar Ausgabe als PDF zum download

Rubrik: Allgemein

Martin Schwalb: „Mikkel Hansen beim HSV könnte ich mir vorstellen“

Der TV Großwallstadt informiert:

Sand Profile Handballtalk von Barcelona ein voller Erfolg

Die Pressemitteilung als PDF zum Download

Martin Schwalb – „Löwen muß man auf der Liste haben. Hansen beim HSV könnte ich mir vorstellen.“

Es war eine Premiere, die Lust auf mehr macht. Zum ersten Mal veranstaltete Teamsportreisen, Reisepartner zahlreicher Handballbundesligisten, am vergangenen Wochenende im Rahmen des Finalwochenendes der Handball Weltmeisterschaft in Barcelona einen Handballtrainertalk.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mB Jugend

Wallaus B-Jugend vor dem Härtetest

Die B-Jugend der SG Wallau bestreitet am Mittwoch um 18.15 Uhr in Kriftel das Vorspiel zum Handballkracher SG Wallau gegen den Bundesligisten aus Melsungen.

Hier erwartet das Team kein geringerer Gegner als die Hessenauswahl des Jahrgangs 1997 (jüngerer B-Jugend-Jahrgang). Spieler und Trainer freuen sich gleichermaßen auf das Duell, hat doch der derzeitige Tabellenführer der BOL Wiesbaden / Frankfurt im Ligaalltag leider nur selten eine entsprechende Herausforderung.

„In der Liga gewinnen wir die Spiele oft deutlich ohne dabei an die Leistungsgrenze gehen zu müssen“, ist Trainer Stefan Bartels gespannt. „Endlich verlangt uns der Gegner mal wieder alles ab. Ich bin gespannt wie sich meine Jungs schlagen.“

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Die Gewinner des Quiz…

… und der Freikarten gesponsort von Handball-Szene für das Spiel Wallau -Melsungen stehen fest und sind benachrichtigt.

Das Vorspiel SG Wallau mB vs. Hessenauswahl 1997 ist ein Leckerbissen für Jugendhandball-Fans!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

TV Erbenheim – SG Wallau 2 27:30

Es gibt 15 Kommentare »

In unserem letzten Heimspiel der Hinrunde hatten wir Erbenheimer die SG Wallau 2 zu Gast.

Schwer sich auf diesen Gegner einzustellen, da nie klar ist, wer in dieser Mannschaft aus der Oberliga – Mannschaft oder aus der A- Jugend zum Einsatz kommt.

Ich glaube, dass jeder Spieler aus unserer Mannschaft wusste, welche Bedeutung dieses Spiel hat. Mit einem Sieg hätten wir die Qualifikation für die Aufstiegsrunde klar machen können.

Also, an fehlender Motivation sollte es nicht liegen.

Da die Wallauer keine Überschneidung mit der 1.Mannschaft hatten, kamen leider einige Oberliga – Spieler zum Einsatz, Kosel im Tor, Teuner (9), Kijowsky (11) und Schreiber (7) waren mit insgesamt 27 von 30 Treffern gegen uns erfolgreich.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: 1. Bundesliga 3. Liga Männer

Die Spieler sind heiß auf Melsungen

Es gibt einen Kommentar »

SG Wallau – Newsletter

Es soll ein Highlight für alle Handball-Fans im Rhein-Main-Gebiet werden, aber etwas ganz besonderes ist es für die Spieler der SG Wallau, wenn sie am Mittwochabend im Freundschaftsspiel gegen die MT Melsungen auflaufen. Den Top-Stars aus der „stärksten Liga der Welt“, würde das „Ländches-Team“ nur allzu gern ein Schnippchen schlagen und die Partie für sich entscheiden. Die Mannschaft ist jedenfalls schon heiß auf das aufeinander Treffen. „Wann hat man schon mal so eine Gelegenheit“, freut sich etwa Marcel Jamin.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Bundesliga mA Jugend

TVG Junioren Akademie – TV Hüttenberg 31:29

Es gibt einen Kommentar »

Spielbericht der TVG Juniorenakademie:

Umkämpfte Partie in Großwallstadt – Christian Plesser verfolgt das Spiel aus der Ferne

Fast zeitgleich zum Finale der Handball WM in Spanien trafen die TVG Junioren am vergangenen Sonntag auf den TV Hüttenberg. Trainer Christian Plesser „musste“ sich im Rahmen eines Trainer-Symposiums das Finale in Barcelona anschauen und konnte nicht wie gewohnt auf der TVG-Bank Platz nehmen. So lag die Last der Spielbetreuung auf den Schultern von Manfred Hofmann.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Oberliga RPS

TV Kirrweiler – JSG Idarwald 36:34

Der TV Kirrweiler feiert seinen hart um kämpften Sieg gegen die JSG. Ein Spiel in dem mehr der Angriff im Fokus stand, entwickelte sich zu einem schnellen interessanten Spiel mit sehr schönen  Aktionen auf beiden Seiten.

In der ersten Halbzeit konnte sich der TVK in keiner Phase entscheidend absetzen das durch auslassen guter Möglichkeiten geschuldet war.Über 4:4 / 7:7 / 13:10 / 14:12 / 16:15 ging es in die Pause. Die Pause brachte keine Beruhigung ins Spiel des TVK.Erst in der 42 und 43 Min durch die berechtigten  Zeitstrafen, halten am Wurfarm, stoßen in der Luft, gegen die JSG konnte man sich mit 5 Toren absetzen zum 28:23.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BL-A Wiesbaden Männer

TG Schierstein – TGS Langenhain 26:29

Schwache Angriffsleistung, starker Kampf

Im ersten Spiel im Jahr 2013 standen wir Schiersteiner dem Aufstiegsaspiranten TGS Langenhain gegenüber. „Um gegen Langenhain zu gewinnen, muss alles passen!“  so die Ansage zum Spiel…es passte nicht Alles. Im Gegenteil: kaum aggressive Abwehr und durchschaubares Angriffsspiel prägten das Geschehen aus Schiersteiner Sicht. Die TGS  Langenhain brauchte nur auf unsere Fehler zu warten und nutzten diese konsequent. Beim 4:12 schien die Messe gelesen und mit 10:16 ging es in die Kabine.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

TuS Nieder-Eschbach – TV Breckenheim 24:34

Der TV Breckenheim informiert:

TVB mit souveränem 34:24- Erfolg in Nieder-Eschbach

Am Sonntagabend reiste die erste Mannschaft des TV Breckenheim zu seinem letzten Auswärtsspiel in der Vorrunde nach Nieder-Eschbach. Vor der Begegnung war bereits klar, dass die Punkte keine Auswirkung auf die Meisterrunde haben würden, da die Frankfurter Gastgeber auf dem vorletzten Tabellenplatz stehen. Nichtsdestotrotz ging und geht es für die Mannschaft um Trainer Helmut Koch, wieder in den Tritt zu kommen, um für die schweren anstehenden Aufgaben in der Aufstiegsrunde gewappnet zu sein.

Sören Gemmerich ersetzte die beiden privat verhinderten Torhüter Mathias Beer und Tobias Klinsmann. Daniel Otto pausierte aufgrund von Schulterbeschwerden.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Vier-Bezirke-Turnier am 26.01.2013 in Rüdesheim

Handballbezirk Wiesbaden / Frankfurt beteiligt sich an der Aktion „Al­koholfrei Sport genießen“

(Foto: beide männlichen Auswahlmannschaften aus dem Bezirk Wiesbaden/Frankfurt)

Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Alkoholfrei Sport genießen“ wurde in diesem Jahr das Vier-Bezirke-Turnier am 26.01.2013 in Rüdesheim ausgetragen. Neben den Mannschaften, Jahrgang 1998 aus dem Bezirk Wiesbaden/Frankfurt waren noch die Teams aus den Bezirken Giessen und Offenbach/Hanau am Start. Bei der gemeinsamen Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) sind alle Sportvereine und Sportverbände in Deutschland aufgerufen, für einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol zu wer­ben.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Drittligisten vor dem Rückzug

Es gibt 3 Kommentare »

Da in verschiedenen dritten Ligen sportlich qualifizierte Mannschaften ggf. aus finanziellen Gründen zurück ziehen, könnte sich das für die heimischen Clubs positiv auswirken.

Klassenerhalte für Münster (3. Liga) und/oder Dotzheim (Oberliga), sowie die Teilnahme an Aufstiegsrelegationsrunden des HHV-Oberliga-Zweiten, derzeit HSG VfR/ Eintracht Wiesbaden, sind ebenso denkbar wie weitergehende Auswirkungen auf die die Auf- und Absteiger der tieferen Spielklassen.

Wir bleiben da am Ball. Wer was mitbekommt, gerne hier als Kommentar posten.

Rubrik: Allgemein

Einige Wochenend-Ergebnisse

MSG Nordenstadt / Auringen – HSG Wiesbaden 2 31:36
Zuschauerimpressionen: „Gelungenes comeback der beiden Langzeitverletzten Oberligaspieler Max Kellner und Lorenz Engel. Nordenstadt / Auringen hat gut gespielt.“
___________

Das mA HHV Oberliga Spiel Melsungen / Körle / Guxhagen vs. Wiesbaden wurde unseren Informationen nach wegen höherer Gewalt in Abstimmung mit dem Klassenleiter abgesagt, wird nachgeholt. Ohne Gewähr – inoffiziell!
___________

TG Kastel – TSG Eddersheim 18:23
Dänemark – Spanien 18:35
TSG Münster – HSG Nieder-Roden 36:36
TG Schierstein – TGS Langenhain 26:29
Kroatien – Slowenien 31:26
HSG Wiesbaden – TV Reinheim 38:36

Rubrik: mA Jugend Oberliga RPS

JSG Saulheim / Nieder-Olm – HSG DJK Nordsaar 41:21

JSG Saulheim / Nieder-Olm landet Kantersieg in Oberliga RPS

Fotos by Thomas Weber auf Facebook

Ein Gegner kleineren Kalibers hat sich am Wochenende in Saulheim vorgestellt:

In der Handball-Oberliga RPS hatte die JSG Saulheim / Nieder-Olm keinerlei Probleme, die HSG DJK Nordsaar mit einem dicken Päckchen nach Hause zu schicken. Beim 41:21-Sieg führten die Rheinhessen bereits zur Halbzeit mit 20:11.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Debakel für Dänemark

Es gibt 2 Kommentare »

Das hatte bestimmt kein HBZ-Leser in dieser Form erwartet.

Spanien deklassiert Europameister mit 35:18

Spanien oder Dänemark - wer wird Weltmeister?

  • Dänemark
    ( 27 Stimme(n) = 82% )
  • Spanien
    ( 6 Stimme(n) = 18% )

Teilnehmer: 33

lädt ... lädt ...

Rubrik: Turniere

Tor-zum-Rheingau-Cup 2013

Es gibt einen Kommentar »

Hallenjugendturnier der HSG Hochheim / Wicker

Ab sofort Online Anmeldungen möglich

Termin: 24. und 25. August 2013
Teilnehmerzielgruppen: Leistungsorientierte Bundes-, Ober-, Landes- und Bezirksoberligateams

Online Anmeldungen und weitere Infos zum männlich A-, B- und C-Jugendturnier findet ihr hier.

Rubrik: 1. Bundesliga Männer

Unser Verein steht hinter dem TVG!

Der TV Grosswallstadt informiert:

In zwei Wochen startet die Mannschaft des TV Grosswallstadt in die Rückrunde und es stehen am 8. und 22. Februar zwei wichtige Heimspiele auf dem Programm.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: 3. Liga Männer

Spiel TSG Münster gegen den TV Kirchzell abgesetzt

Die TSG Münster informiert:

Das Spiel der 3.Liga Herrenmannschaft gegen den TV Kirchzell am 26.01.2013 um 18.00 Uhr musste leider aufgrund von Undichtigkeiten am Dach der Eichendorffhalle abgesetzt werden.
Ein neuer Spieltermin steht noch nicht fest.

Rubrik: Allgemein

Hessenpokalvorrunde JG 2000

Es gibt 2 Kommentare »

Am 02.02.2013 findet die Hessenpokalvorrunde JG 2000 im Bezirk Offenbach-Hanau statt. Männlich spielt in zwei Hallen in Gelnhausen, weiblich in 2 Hallen in Langenselbold.

Rubrik: Landesliga HHV Mitte Männer

Vorschau: TV Petterweil – TSG Ober-Eschbach

Michalke oder Mertens?

Ein brisantes Derby, zumal der TVP (4.) nur einen Platz besser als die Gäste dasteht. Das Hinspiel ging knapp mit 19:17 an Ober-Eschbach. Wir müssen TVP-Regisseur Peschke neutralisieren, aber auch den übrigen Rückraum. Für Petterweil spricht die Heimstärke. In eigener Halle wurde nur gegen das Spitzenduo TV Hüttenberg II und HSG Dutenhofen/Münchholzhausen II verloren.

Petterweils Trainer Detlef Ernst macht einen guten Job, wird sein Team gewiss gut einstellen. Durchaus möglich, dass der bessere Torhüter das Spiel entscheidet – also Michalke (TVP) oder Mertens (TSG). Beim Gast fällt Keeper Sven Grauer verletzt aus.

Rubrik: Bundesliga mA Jugend

mA Jugend Bundesliga-Qualifikation

Es gibt 5 Kommentare »

In einem angenehmen Telefonat informierte Uwe Wieloch, HHV Vizepräsident Jugend, mich über die geplanten Modalitäten zur mA-Jugend Bundesliga-Qualifikation.

Der HHV hat laut seiner Rangliste (die seit 2007 geführt wird) 16 Vereine angeschrieben, ob sie die BL-Quali spielen wollen. 9 Clubs haben das bejaht (u.a. die 3 derzeitigen Bundesligisten), darunter die TSG Münster und die HSG VfR/Eintracht Wiesbaden. Es haben sich weiterhin 2 Vereine gemeldet, die aus verschiedenen Gründen verzichten (Geld, kein Nachwuchs, Risiko). Der Rest hatte sich nicht gemeldet.

Diese gemeldeten Vereine spielen die 4 Hessen aus, die an der Qualifikation mit den RPS-Vereinen teilnehmen. Vorrunden auf Hessenebenen sind am 01. + 05.05.2013 (siehe auch DfB nach dem „weiterlesen“). Geplant sind 2 Vierergruppen. Dies kann sich jedoch durch Direktqualifikation (B-Jugendmeister und Platz 1-6 in der derzeitigen Staffel) noch ändern.

Wer bei diesen HHV-Vorquali-Turnieren ausscheidet, ist nicht automatisch in der HHV-Oberliga, sondern muß dann an der Oberliga-Qualifikation teilnehmen.

Die 4 ermittelten hessischen Vereine spielen am 25./26.Mai und am 01./02.Juni die gemeinsame Buli-Quali HHV / RPS und ermitteln 2 Direktbundesligaplätze und 2 Teilnehmer an der Deutschlandweiten Qualifikation (08.+09.06.2013 in Baunatal) für weitere Plätze.

Je Turnier treten zwei Hessen und zwei Teams aus RPS an.

Wer bei diesem Turnieren als Hesse ausscheidet, ist dann aber automatisch in der HHV-Oberliga.

Dies alles unter Vorbehalt, da sich durch Direktplätze, Wildcards oder Verzichte doch noch das Eine oder Andere ändern kann. Das Gerüst steht jedoch.

Die Durchführungsbestimmungen als PDF zum Download oder nach „weiterlesen“ direkt.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Bundesliga wA Jugend

wA Bundesliga

Quelle: DHB (CK, tok)

Informationen zur neuen Jugendbundesliga weiblich

Der Jugendspielausschuss des Deutschen Handballbundes hat den Rahmen zur neuen Bundesliga der weiblichen A-Jugend verabschiedet. Diese wird mit den Jahrgängen 1995/96 zur Saison 2013/14 den Spielbetrieb aufnehmen. Geplant ist folgender Austragungsmodus der Deutschen Jugendbundesliga weiblich:

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mC-Jugend wC-Jugend

Hessenmeisterschaft 2012/13

Es gibt 2 Kommentare »

Die weiblichen und männlichen C-Jugenden treffen sich zu den Hessenfinals am 16.März in Groß-Ostheim.

Ausrichter ist die HSG Bachgau mit der als „Schmuckstück“ bezeichneten Welzbach-Halle, die in Sachen Infrastruktur und Rahmenbedingungen den HHV mit Vizepräsident Jugend Uwe Wieloch überzeugte.

Laut Uwe Wieloch ist beabsichtigt, wie ehedem in Biblis, auch zukünftig einen festen Austragungsort zu haben und auch immer wegen der besonderen Atmosphäre die weiblichen und männlichen Jugenden in einer gemeinsamen Veranstaltung ihren jeweiligen Hessenmeister austragen zu lassen.

Bewährt sich also die HSG Bachgau als Ausrichter, hat sie gute Chancen, auch in den kommenden Jahren den Zuschlag zu bekommen.

SIS

Rubrik: Allgemein

Trainersymposium Barcelona

Der TV Großwallstadt informiert:

Zum Finalwochenende der laufenden Handball Weltmeisterschaft in Spanien veranstaltet ein Reiseveranstalter erstmals eine Podiumsdiskussion vor Ort.

So werden u.a. die Bundesligatrainer Michael Roth ( MT Melsungen) und Ljubomir Vranjes ( SG Flensburg/Handewitt)  während des kommenden Finalwochenendes am Samstag, 26. Januar 2013  um 17:00 Uhr im Hotel Catalonia Plaza von Barcelona beim „Sand Profile Handballtalk“ ihre Einschätzung zur laufenden Weltmeisterschaft abgeben.  Neben der Handball Weltmeisterschaft ist natürlich auch die aktuelle Bundesligasaison ein Thema, hier werden die Experten nicht nur ihre Meinung zur abgelaufenen Hinrunde äußern, sondern auch einen Ausblick auf die im Februar startenden Rückrunde geben. Neben Roth und Vranjes wird auch Christian Plesser, Jugendkoordinator beim TV Grosswallstadt, als Teilnehmer zur Diskussionsrunde in Barcelona gehören, zu deren Besuch selbstverständlich alle Handballfans recht herzlich eingeladen sind. 

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Trainingslehre

Antizipatives ballorientiertes Abwehrverhalten – Ausruhen Fehlanzeige

Ich kann mich noch sehr gut an meine Jugendzeit erinnern, da kamen von den Trainern gerne mal markante Sätze wie „Jungs hinten können wir uns ausruhen und vorne spielen wir unsere Spielzüge“ oder „Bleibt auf der Linie am 6-Meter-Raum, den Rest macht der Torwart“.

Der Wandel der Zeit und die Regeländerungen im Handball (schneller Anwurf) verlangen heut zu Tage eine andere Denkweise. Modernes antizipatives ballorientiertes Abwehrverhalten ist das Schlüsselwort. Viele Mannschaften, dies wird auch durch die aktuelle Handball-Weltmeisterschaft eindrucksvoll erlebt, agieren mit diesen Abwehrformen. Allen voran Spanien, Frankreich und auch Deutschland. Das aktive Verteidigen ermöglicht Ballgewinne, die widerrum durch erste und zweite Welle erfolgreich in Tore umgemünzt werden. Die Schlagzahl der Angriffsversuche, die Höhe der Ergebnisse ist massiv angestiegen, da für die Angriffe einfach aufgrund der Geschwindigkeit weniger Zeit aufgewendet wird.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Männer Nationalmannschaft Turniere Umfrage

WM-Stimmungs-Barometer

Es gibt 4 Kommentare »

Bestens präsentiert und leider verloren, aber

mit Platz 5 mehr erreicht als je EINER DACHTE …


Viertelfinale erreicht - doch bis wohin geht es jetzt wirklich?

  • Aus im Viertelfinale
    ( 28 Stimme(n) = 52% )
  • Halbfinale
    ( 14 Stimme(n) = 26% )
  • Weltmeister
    ( 9 Stimme(n) = 17% )
  • Finale
    ( 3 Stimme(n) = 5% )

Teilnehmer: 54

lädt ... lädt ...

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt mA Jugend

SG Wallau – HSG Hochheim / Wicker 29:39

Im Spitzenspiel der A-Jugend BOL Frankfurt / Wiesbaden am Dienstag Abend war der Tabellenführer beim Tabellenzweiten Derbysieger.

Spielfilm: 0:1, 2:3, 5:4, 5:7, 9:8, 10:13, 13:14, 14:19 / 17:24, 20:28, 23:32, 27:38, 29:39

Tore HoWi: Philipp Rodius (12/2), Adrian Steinmeier (9/2), Mario Rauh (7), Patrick Folland (4), Dominique Hacker (4), Sven Deichendt (1), Pascal Mohr (1), Lukas Schmidt (1/1).

mA BOL Wiesbaden / Frankfurt im SIS

Ein paar Bilder als kleine Slideshow vom Spiel sind online

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Offener Brief an die Bürgermeister-Kandidaten

Quelle: IG Wallauer für Wallau

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Landesliga HHV Mitte Männer

MSG Linden – TG Kastel 30:24

Niederlage zum Rückrundenauftakt

Zum Rückrundenauftakt in der Landesliga Mitte startete die TG Kastel mit einer 30:24 (14:8) Niederlage gegen den Tabellendritten MSG Linden.
Kastel startete zunächst gut in die Partie. Auch wenn Tore Anfangs Mangelware waren, konnte Kastel zunächst mit 2:0 in Front gehen. Die 6:0 Abwehr der Kasteler zwang Linden immer wieder zu unvorbereiteten Schüssen aus dem Rückraum, die ein leichtes für Torhüter Michael Finger waren. Jedoch schlichen sich mit fortlaufender Spieldauer immer mehr Fehler ins Kasteler Spiel ein.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

TV Breckenheim – HSG Seckbach / Eintracht 33:27

Der TV Breckenheim informiert:

Lasche Einstellung erzürnt Trainer Koch

Es war Mitte der zweiten Halbzeit, die Partie längst entschieden, als Trainer Helmut Koch der Kragen platzte. In darauffolgende Auszeit nahm er sich dann sein Team  gesten- und wortreich zur Brust, forderte mehr Einsatz und Konzentration. „Ich habe mich über die lasche Einstellung des Teams in der zweiten Halbzeit geärgert“, so der Coach nach dem Spiel.
Helmut Koch: „Wir wollten die drei Spiele nutzen, um uns noch besser einzuspielen.“ Schließlich geht es mit ganz großen Schritten in die heiße Phase der Meisterschaft, rückt die Runde der besten acht Teams in der Bezirksoberliga Wiesbaden / Frankfurt in greifbare Nähe. Umso mehr ärgerte sich Koch über die Unkonzentriertheiten und die mangelnde Chancenauswertung. In der Abwehr ließ der TVB die HSG Seckbach / Frankfurt immer größere Freiräume.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL mC-Jugend

TuS Holzheim – JSG Schierstein / Dotzheim 23:34

Das erste Spiel des Jahres war zugleich DAS Highlight der laufenden Saison!

Wer dieses Spiel verliert, konnte im Prinzip die Meisterschaft abhaken. Ein Blick auf die Homepage des TuS Holzheim ließ erahnen, dass man in Holzheim auf jede Menge gegnerische Fans treffen würde, die Ihre Mannschaft bedingungslos nach vorne peitschen wollten. Zudem schien sich das Wetter gegen uns Schiersteiner und Dotzheimer verschworen zu haben: einige Zentimeter Neuschnee ließen die lange Anfahrt zu einem kleinen Abenteuer werden. So kamen die letzten Spieler inkl. Trainer 15 Minuten vor Spielbeginn in die Halle, und man musste fürchten, dass die kurze Aufwärm- und Vorbereitungszeit unser Spiel nicht positiv beeinflussen würde.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: 3. Liga Männer

HSG Konstanz – TSG Münster 30:30

TSG Münster Wochennews:

Münsters Coup am Bodensee 

Wer immer noch an der Entwicklung der Mannschaft zweifelt, dem reicht es, genau zwei Resultate vor Augen zu halten. Am 8. September kassierte die TSG Münster mit einem 20:37 gegen die HSG Konstanz in der heimischen Eichendorff-Halle eine echte „Packung“. Es handelt sich dabei um den gleichen Gegner und Titelfavoriten der 3. Handball-Liga Süd, dem Münster am Sonntagabend eine 30:30-Punkteteilung abtrotzte. Nach einem bedingungslosen Kampf und einem Spiel, das an Dramatik kaum zu überbieten war.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt mB Jugend

SG Wallau – TV Petterweil 29:25

Die Zuschauer sahen ein kampfbetontes Spiel zweier starker Mannschaften, nämlich des Tabellenführers gegen den Dritten. Die Gäste waren nach der deutlichen Hinspielniederlage erkennbar auf Wiedergutmachung aus, taktisch gut eingestellt und gaben sich nie geschlagen. Insbesondere die wurfstarken Petterweiler Rückraumspieler stellten die Wallauer Abwehr vor Probleme. Zum Glück hielt Vincent Robinson stark, mancher Wurf konnte geblockt werden und nicht jeder Wurf, der die Deckung passierte, traf auch das Tor, so daß es am Ende für die Wallauer reichte, ohne Glanzleistung – aber mit gutem Kampfgeist. 

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Nix verstanden?!?

Es gibt einen Kommentar »

Das Beispiel der TSG Ober-Eschbach – ein verspäteter Rückblick

Im Klaren bin ich mir sehr wohl darüber, dass nach der Beendigung eines Trainerengagements – zumal nach so kurzer Zeit – der Verdacht einer persönlichen Befangenheit nicht wirklich auszuräumen ist; jedoch geht es mir viel mehr darum, diese Episode als Beispiel für genau das einzuordnen, was im Handball so falsch läuft oder einfach überholt ist oder unserer Sportart eben nicht gerecht wird.
Meine Einschätzung der vorüber gehenden Erfolgsserie und dennoch überraschenden Trennung ist kurz formuliert:  “Man” hat nicht wirklich verstanden, worauf die unstrittigen Erfolge zurück zu führen waren… statt dessen wurde an einem “ungewohnten Führungsstil” herum gemäkelt bzw. das weit verbreitete Mantra des “nicht hinreichend belastenden Trainings” bemüht.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

SG Bruchköbel – SG Wallau 32:42

Pressemitteilung der SG Wallau:

Dem Pflichtprogramm folgt die Kür
Wallau mit guter Vorstellung in Bruchköbel

Die spiegelglatten Straßen hätten auch gute Verhältnisse für Eiskunstlauf geboten. Die SG Wallau reiste am Sonntagabend dennoch zum Handballspielen zur SG Bruchköbel – und das mit gutem Erfolg. Die Mannen von Trainer Ralf Ludwig boten in der ersten Oberliga-Begegnung nach der Winterpause einmal mehr eine souveräne Vorstellung und  konnten sich gegen den Tabellen-Siebten mit 32:42 durchsetzen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

HSG Anspach / Usingen 2 – TV Erbenheim 26:29

Es gibt einen Kommentar »

In unserem ersten Spiel 2013 und gleichzeitig dem drittletzten Spiel der Hinrunde mussten wir Erbenheimer bei der HSG Anspach / Usingen 2 antreten. Die Hausherren, stehen bis jetzt ohne Pluspunkt auf dem letzten Tabellenplatz mit 0:26 Punkten.
Es gab vor dem Spiel für uns nur ein ganz klares Ziel!!!
Dieses Spiel müssen wir auf jeden Fall gewinnen, um uns weiterhin die Teilnahme in der Aufstiegsrunde zu ermöglichen!

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Landesliga HHV Mitte Männer

TSG Eddersheim – HSG Hochheim/Wicker 27:25

In ihrem ersten Rückrundenspiel musste die Landesligamannschaft der HSG Hochheim/Wicker eine durchaus vermeidbare, wenn auch nicht unverdiente Derby-Niederlage bei der gegenüber der Hinrunde personell wieder besser besetzten TSG Eddersheim einstecken.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Landesliga HHV Mitte Männer

TSG Ober-Eschbach – HSG Dutenhofen / Münchholzhausen 27:34

TSG Ober-Eschbach unterliegt spielstarker HSG und hadert mit technischen Fehlern und Schiedsrichterentscheidungen

Am Samstag-Abend empfing die TSG Ober-Eschbach die Tabellenzweiten HSG Dutenhofen / Münchholzhausen II. Die TSG hatte sich viel vorgenommen, schließlich spielte man zu Hause und hat kurz vor Weihnachten gezeigt zu welchen Leistungen man in der Lage ist. Doch der Start in die Partie war alles andere als glücklich. Behäbig und immer wieder mit technischen Fehlern setzte sich der spielstarke Gast recht schnell auf 0:4 ab. Erst nach gut 4 Minuten fing sich die TSG und verkürzte durch Schawaller und Witzke auf 2:4.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Oberliga RPS

HSG Worms – JSG Saulheim / Nieder-Olm 37:37

Hochklassiger Handballkrimi findet keinen Sieger

Letztlich gerecht mit einem Unentschieden endete das Spiel der männlichen A-Jugend Handballer der JSG Saulheim / Nieder-Olm in Worms 37:37. In der mit hohem Tempo geführten Partie konnte sich keine Mannschaft einen entscheidenden Vorteil erspielen. Beide starteten gut ins Spiel und bis zum 5:5 wechselten die Spielstände ständig zwischen Führung und Remis. In den folgenden Minuten schaffte Worms es, die Abwehr zu stabilisieren und kam zu einfachen Toren. Es dauerte nur wenige Minuten, bis sich die JSG auf die härtere Gangart eingestellt hatte und im Angriff insbesondere durch Julian Weber und Manuel Werber beim Stand von 12:12 wieder ausgleichen konnte.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Oberliga HHV

HSG Wiesbaden – GSV Baunatal 33:33

Verschenkter Sieg

In den ersten Minuten der 1HZ waren die Wiesbadener nur körperlich anwesend. Sie gingen zwar mit 1-0 in Führung durch einen 7m, aber dann überließen das Spiel den hellwachen Baunatalern (4min 1-4). Nach mehreren „Weckrufen“ seitens der Zuschauer begann Wiesbaden ihren „Miniaufholjagd“ und in der 11min stand es leistungsgerecht 6-6. Baunatal nahm in der 16min (10-9 für Wiesbaden) eine Auszeit, aber nach dieser kurzen Pause fanden die Wiesbadener noch besser ins Spiel und sie bauten ihre Führung aus (21min 15-11). Leider waren sie wohl in der letzten Minute der 1HZ schon beim Pausentee und Baunatal verkürzte auf 3 Tore Rückstand zur Pause (18-15).

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Ergebnisse vom Wochende

Es gibt 4 Kommentare »

Samstag:

mA HHV OL
HSG Wiesbaden – GSV Eintracht / Baunatal 33:33
Bericht
Im SIS steht aus Versehen 32:32

Männer HHV OL
TuS Dotzheim – TSV Vellmar 30:23

Männer BOL W/F
HSG Hochheim / Wicker 2 – TG Rüsselsheim 24:27
Zuschauerimpressionen: „Trotz eines starken Steven Volk im Tor der Gastgeber gingen die Punkte an die keineswegs überzeugenden Rüsselsheimer. Der Grund lag in der mangelnden Chancenauswertung und den technischen Fehlern der Hochheim / Wickerer in der zweiten Halbzeit.“
Für beide Teams unterm Strich ein Streichergebnis bezüglich der Meister-, bzw. Abstiegsrunde.

Sonntag:

WM 1/8-Finale
Deutschland – Mazedonien 28:23
Russland – Brasilien 27:26
Frankreich – Island 30:28

Dänemark – Tunesien 30:23

Männer HHV LL Mitte
TSG Eddersheim – HSG Hochheim / Wicker 27:25

Doppelderby:
TV Bierstadt 1 – MSG Nordenstadt / Auringen 1 fiel aus.
Aufgrund der Witterungsbedingungen (Blitzeis) konnten die Schiris nicht kommen.
TV Bierstadt 2 – MSG Nordenstadt / Auringen 2 35:23

Männer HHV OL
SG Bruchköbel – SG Wallau 32:42
Bericht

Dienstag:

20.30 Uhr mA BOL W/F
SG Wallau – HSG Hochheim / Wicker SIS
Zweiter vs. Erster

Rubrik: Männer Nationalmannschaft Turniere

Video nach weiterlesen

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Oberliga HHV

Vorbericht: Heuchelheim – Münster

Die mA der TSG Münster informiert:

Endlich fliegt der Ball wieder in der A-Jugend Oberliga

Nach der Winterpause muss die A Jugend der TSG Münster zuerst bei der TSF Heuchelheim ran. Am Sonntag den 20.01.2013 um 15 Uhr. SIS
Erinnert man sich an das Hinspiel gegen die Mittelhessen, so weiß man im Lager der TSG nicht ob man sich über das Ergebnis im Hinspiel freuen soll, dass man einen Punkt gewinnen konnte oder hadern, dass das Siegtor nicht gewertet wurde weil die beiden unparteiischen ein Stürmerfoul sahen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

SG Wallau Wochenendfahrplan

SG Wallau Newsletter:

Die Weihnachtsferien sind vorüber und die Mannschaften der SG Wallau starten wieder ins Spielgeschehen ihrer Ligen. Die III. Mannschaft der SG ist bei TB Wiesbaden zu Gast, während unser Bezirksoberliga-Team um 19:30 Uhr den Tabellennachbarn TuS Nieder-Eschbach zu einem heißen Duell erwartet.

Der Sonntag bietet viel Jugendhandball in der Ländcheshalle. Die D-Jugenden spielen gegen Breckenheim/Langenhain und die HSG VfR/Eintracht Wiesbaden. Die B-Jugend hat um 15:30 Uhr den Nachwuchs des TV Petterweil zu Gast. Die Oberliga-Mannschaft der SG muss zum Rückrunden-Start auswärts ran und gastiert um 18:00 Uhr bei der SG Bruchköbel.

ACHTUNG: Das A-Jugend Spiel gegen HSG Hochheim/Wicker wurde auf Dienstag, 20:30 Uhr verlegt.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: 3. Liga Gerüchteküche Männer

Schaun mer mal…

Es gibt 5 Kommentare »

… wen die TSG Münster am Wochenende in Konstanz aus dem Hut zaubert… SIS

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

Vorschau: TV Breckenheim – HSG Seckbach / Eintracht

Der TV Breckenheim informiert:

Neues Jahr, neues Glück. Die Handballer des TV Breckenheim bestreiten im neuen Jahr 2013 ihre ersten Begegnungen und gelangen dabei so langsam in die heiße Phase. Es stehen noch drei Vorrundenspiele an, so dass Mitte Februar nach der Faschingszeit die Aufstiegsrunde beginnen kann.

Kurz nach Neujahr traf sich das Team um Trainer Helmut Koch zum Aufgalopp, um nach der Weihnachtspause nicht aus dem Tritt zu kommen und um im ersten Pflichtspiel gleich wieder Tempo machen zu können. In einem Testspiel schlug der TVB den Tabellenführer der Bezirksliga A HSG VfR/Eintracht Wiesbaden 2 mit 31:24 (17:13).

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Oberliga RPS

TV Kirrweiler – HSG Worms 28:34

Der TVK begann gut und führte mit 4:0. Bis zum Seitenwechsel gab er die Führung nicht aus der Hand.

In doppelter Unterzahl kam Worms aber auf 14:13 heran, Kirrweiler vergab sechs Torchancen in Folge, was Worms dazu nutzte, die Partie zu drehen.

TVK-Tore:
Klein (12/3), Kästel (6), Mattil, Gängel (3), Österlein (2),Seyfried, Ziegler (1).

Mit Bilder-Slideshow

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mB Jugend

Länderpokal Jahrgang 1996 in Duisburg

Es gibt einen Kommentar »

Die TV Großwallstadt Juniorenakademie informiert:

Am kommenden Wochenende geht der Länderpokal in die nächste Vorrundenphase. Folgende 5 TVG Juniorenspieler fahren mit der Bayernauswahl Jg. 96 zur Länderpokalvorrunde nach Duisburg Rheinhausen:
Antonio Metzner, Pascal Schumann, Tobias Jörg, Patrick Gempp und Mathis Ohlig.
Die Gegner in der Vorrunde sind: HV Niederrhein, HV Württemberg, Hamburger HV und der Bremer BHV.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Männer Testspielanfragen

HSG Wiesbaden 1 sucht Testspielgegner…

… ab Landesliga oder höher kurzfristig für dieses Wochenende.

Über den genauen Termin kann man sich einigen. Kontakt über Alexander Müller.

Rubrik: Allgemein

Ländcheshallen Neubau

SG Wallau Newsletter:

Samstag Demonstration vor dem Rathaus

Die Woche der Demo steht bevor: Die Interessensgemeinschaft „Wallauer für Wallau“ – die sich für „den Erhalt oder Ausbau der Hallen- und Raumkapazitäten für Sport und Kultur in Wallau“ einsetzt – hat am Samstag den 19.01.2013 zu einer Kundgebung vor dem Hofheimer Rathaus aufgerufen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Landesliga HHV Mitte Männer

TSG Ober-Eschbach / Halbzeit-Fazit

Es gibt einen Kommentar »

TSG Ober-Eschbach (fast) voll im Soll 

Nach der Vorrunde in der Handball-Landesliga Mitte (Männer) belegt die TSG Ober-Eschbach mit 17:9 Punkten Platz 5 – für mich als Trainer und die Verantwortlichen um Spielausschussvorsitzenden und Manager Otto Damm (fast) voll im Soll. Mit der Zielsetzung so schnell wie möglich 20 Punkte auf dem Konto zu haben und nichts mit dem Abstieg zu tun haben in die Saison gegangen, sind wir nur noch wenige Schritt vom ersten Teilziel entfernt.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BL-A Wiesbaden Männer

Uwe Krollmann neuer Trainer des TV Igstadt

Es gibt einen Kommentar »

Bereits am Dienstag übernimmt Uwe das Amt auch schon fest für die kommende Saison.

Rubrik: Bundesliga mA Jugend

TVG Junioren – HSG Hanau 35:28

Spielbericht der TV Großwallstadt Juniorenakademie:

Hart umkämpfte 45 Minuten und ein verdienter Erfolg im Derby gegen Hanau 

Der Auftakt in die restlichen Spiele der Handball-Bundesliga war kein einfacher, auch wenn es die Tabellensituation der beiden Kontrahenten leichter aussehen ließ. Doch Derbys haben eben ihren eigenen Charakter. Zudem kennen sich die beiden Teams durch zahllose Begegnungen zur Genüge. 

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mB Jugend Turniere

mB Turnierbericht bei der JSG Eltville / Bad Schwalbach

Von der Veranstaltung vom 13.01.13 aus Sicht der SG Wallau

Die Wallauer B-Jugend nahm zum Jahresauftakt an einem von der JSG Eltville/Bad Schwalbach sehr gut organisierten Turnier teil und siegte am Ende standesgemäß. Gespielt wurde in zwei Gruppen mit je drei Mannschaften. Die Spielzeit war 20 Minuten ohne Wechsel. Wallau traf zunächst auf die „echte“ B-Jugend von Hochheim/Wicker (die in der BOL regelmäßig von der sehr starken C-Jugend unterstützt wird und hier als „zweite Mannschaft“ auflief) und TV Gelnhausen, die in der BOL Offenbach/Hanau spielen und dort momentan den vierten Platz belegen. Zum Turniersieg gab es einen Pokal und Geschenke für die Mannschaften. Die Spiele im Einzelnen:

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BL-A Wiesbaden Männer

TGS Langenhain verliert beim TV Igstadt 33:38…

Es gibt 6 Kommentare »

…und lässt somit wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg in die BOL.

SIS

Rubrik: Frauen Männer Pokal

Bezirks-Pokal an Wallau und Kastel

Es gibt einen Kommentar »

Die TG Kastel bei den Damen und die SG Wallau bei den Herren werden Bezirkspokalsieger Frankfurt / Wiesbaden.

Damen-Endspiel:
TG Kastel – VfL Goldstein 21:19

Herren-Endspiel:
SG Nied – SG Wallau 23:43

Herren Halbfinals:
SG Nied – Makkabi Frankfurt 31:24
SG Wallau – MSG Eltville / Bad Schwalbach 37:27

Rubrik: Männer

Melsungen spielt in Kriftel gegen Wallau

Es gibt 14 Kommentare »

SG Wallau Newsletter:

SG Wallau holt Bundesligisten ins Rhein-Main-Gebiet
Spiel in Kriftel am Mittwoch, 30. Januar

Mit dem Abstieg der von der SG Wallau gemeinsam mit der TSG Münster getragenen Handballspielgemeinschaft Frankfurt-RheinMain aus der 2. Bundesliga vor zwei Jahren hatte das Rhein-Main-Gebiet seinen letzten Handball-Bundesligisten verloren. Doch am Mittwoch, den 30. Januar 2013 weht noch einmal Bundesliga-Luft durch den Ballungsraum zwischen Frankfurt und Wiesbaden. Dann empfängt die SG Wallau den Erstligisten MT Melsungen zu einem Freundschaftsspiel in der Kreissporthalle Kriftel.

Es ist ein Duell zweier Traditionsvereine.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Silvio Heinevetter Star-Interview

Aufzeichnung im Sport 1 Mediencenter

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt mB Jugend

SG Wallau: Interview mit B-Jugendtrainer Stefan Bartels

Quelle: SG Wallau newsletter

Die B-Jugend der SG Wallau spielt in der Bezirksoberliga eine tolle Saison. Rainer Schmidt schaut mit Trainer Stefan Bartels zurück und wirft auch einen Blick auf die zukünftigen Planungen.Schmidt: Hallo Stefan, erstmal noch ein frohes Neues Jahr und damit verbunden der Blick zurück. Wie zufrieden bist Du mit den bisherigen Leistungen Deines Teams in dieser Saison?

Bartels: Ich bin sehr zufrieden mit den Leistungen meiner Mannschaft. Die Jungs haben ergebnisorientiert betrachtet eine tolle Konstanz an den Tag gelegt. Leider haben wir nur wenige Gegner, die uns auf Augenhöhe fordern, so dass die Jungs nicht immer an die Leistungsgrenze gehen müssen, um erfolgreich zu sein. Daher sind für mich die Trainingseindrücke um so wichtiger, um die Entwicklung der Spieler beurteilen zu können. Alle Spieler sind unheimlich fleißig und rackern wie die Verrückten.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Männer Turniere

Die 3. Handball-Bundesliga in Bruchköbel

Es gibt 3 Kommentare »

Link mit Turnierbericht

Rubrik: Männer Nationalmannschaft Umfrage

Umfrageergebnis

Es gibt einen Kommentar »

Wie findest Du die Nominierunspolitik Heubergers für die WM nach den Eindrücken der Vorbereitungsspiele?

  • Geht so
    ( 23 Stimme(n) = 31% )
  • Gut
    ( 21 Stimme(n) = 28% )
  • Bin für neuen Bundestrainer
    ( 20 Stimme(n) = 27% )
  • Sehr gut
    ( 9 Stimme(n) = 12% )
  • Schlecht
    ( 2 Stimme(n) = 2% )

Teilnehmer: 74

lädt ... lädt ...

Rubrik: Männer Nationalmannschaft Turniere Umfrage

Heute: Länderspiel Live und Umfrageende

Nach dem heutigen Länderspiel Deutschland – Rumänien in Stuttgart (20.00 Uhr live bei Sport1) endet um 22.30 Uhr unsere erste Umfrage.

Vor der WM und nach jedem WM-Spiel der Deutschen werden wir jeweils weitere Umfragen einstellen, wo ihr aktuell Eure Einschätzung abgeben könnt, wie weit die Nationalmannschaft kommt.

Also wir sind schon sehr gespannt darauf die Stimmungsentwicklung  während der WM zu verfolgen – Ihr auch ??? – Die Ergebnisse werden wir hier natürlich veröffentlichen!

Rubrik: Frauen Männer Pokal

Bezirks-Pokal Finalrunde 2013

Es gibt 2 Kommentare »

Pressemitteilung der SG Wallau:
SG Wallau beim Final-Four in Wiesbaden

Vor dem Rückrunden-Start steht den Oberliga-Handballern der SG Wallau noch ein echter Knaller bevor. Die Mannschaft von Trainer Ralf Ludwig steht am Sonntag im Final-Four des Bezirkspokals, der erstmals durch den fusionierten Handballbezirk Wiesbaden/ Frankfurt ausgetragen wird.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Bundesliga mA Jugend

Zwei interessante A-Jugend-Vergleiche…

Es gibt einen Kommentar »

… aus dem regionalen Haupteinzugsgebiet der HBZ gibt es am Wochenende in der mA-Bundesliga West:

Samstag, 18.00 Uhr
Hüttenberg – Bingen SIS

Sonntag, 17.30 Uhr
Großwallstadt – Hanau SIS

Rubrik: Männer Nationalmannschaft Turniere

WM: Spielplan

Es gibt einen Kommentar »

Gruppe A:
Deutschland, Brasilien, Argentinien, Montenegro, Frankreich, Tunesien
Spielplan und Ergebnisse der Vorrunden-Gruppe A

Gruppe B:
Mazedonien, Chile, Island, Russland, Dänemark, Katar
Spielplan und Ergebnisse der Vorrunden-Gruppe B

Gruppe C:
Südkorea, Slowenien, Weißrussland, Saudi-Arabien, Polen, Serbien
Spielplan und Ergebnisse der Vorrunden-Gruppe C

Gruppe D:
Algerien, Australien, Kroatien, Ägypten, Spanien, Ungarn
Spielplan und Ergebnisse der Vorrunden-Gruppe D

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Turniere

TVG: Sauerlandcup 2013

Es gibt einen Kommentar »

Die TVG Juniorenakademie informiert:

Licht und Schatten wechseln sich ab – Aus in der Hauptrunde

Das A-Jungend-Turnier des Sauerland-Cups wurde in vier Vorrunden- und vier Hauptrundengruppen ausgetragen. In der Vorrunde kamen die ersten vier jeder Gruppe weiter. In der Hauptrunde qualifizierten sich die Erstplatzierten für die Halbfinals. Die Spielzeit pro Spiel betrug 27 Minuten. Nach vier harten Trainingseinheiten am Donnerstag und Freitag machten sich die A-Junioren am 05.01.2013 auf den Weg zum Sauerlandcup in Menden. Die Vorrunde bestritten die Mainfranken mit den kommenden A-Jugend-Jahrgängen 1995 und 1996 in Hemer. 

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mwD-Jugend Turniere

Nidda-Cup: Erfolgreiche 2000er Bezirksauswahl Wiesbaden / Frankfurt

Einen tollen Erfolg zum Jahresauftakt feierte die Bezirksauswahl Wiesbaden / Frankfurt zum Jahresanfang. Die Jungs des Jahrgangs 2000 gewannen den prestigeträchtigen Niddacup in der D-Jugend.

Das Turnier diente dem Trainertrio Tim Bachmann, Patrik Spritzer und Volker Rehm vor allem zur Vorbereitung auf den Hessenpokal in 4 Wochen. Doch die Frühform stimmte schon jetzt. In der Vorrunde mit Hin- und Rückspiel gab es 3 Siegen und 1 Unentschieden gegen die Bezirksauswahl Odenwald/ Spessart 2 und die starke HSG Nieder-Roden.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Männer Nationalmannschaft Turniere

Handball – WM 2013 in Spanien

Es gibt 3 Kommentare »

Fernsehtermine (Übertragungsbeginne) der Deutschen Live-Spiele:

Samstag, 12.01., 15.45 Uhr, ARD
Deutschland – Brasilien

Sonntag, 13.01., 17.05 Uhr, ZDF
Deutschland – Tunesien

Dienstag, 15.01., 18.00 Uhr, ARD
Deutschland – Argentinien

Mittwoch, 16.01., 18.10 Uhr, ZDF
Deutschland – Montenegro

Freitag, 18.01., 18.00 Uhr, ARD
Deutschland – Frankreich

(Ohne Gewähr, beim TV weiß man nie!)

Rubrik: Frauen Turniere

Damenturnier Bruchköbel…

Es gibt einen Kommentar »

… am 06.01.2013

Die Teilnehmer sind der TV Grenzach (3. Liga Süd), Sulzbach/ Leidersbach, Gedern (3. Liga West), Eddersheim und wir als Gastgeber. Mörfelden hatte kurz vor knapp abgesagt wegen Trainerwechsel etc. und Sulzbach bzw. Eddersheim sind dankenswerterweise eingesprungen, wobei wir unser Spiel gegen Eddersheim am 27.01. in der Liga haben.

Link

Rubrik: Männer Nationalmannschaft Umfrage

Umfrage zum Länderspiel

Nach dem Unentschieden beim heutigen Schweden-Test-Länderspiel haben wir eine Umfrage für Euch eingestellt, wie ihr die Nominierung der Spieler für die WM findet.

Auf der linken Seite seht ihr unter „SAG DEINE MEINUNG!“ das anonyme Voting.

Jeder User hat nur eine Stimme. Ende der Umfrage ist ca. eine Stunde nach dem nächsten Länderspiel Deutschland – Rumänien in Stuttgart (Mittwoch 9. Januar 20.00 Uhr live bei Sport1).

Konkret ist das Umfrageende am 09.01.2013 um 22.30 Uhr.

Viel Spaß!

Rubrik: Männer Nationalmannschaft

WM-Vorbereitung

Es gibt einen Kommentar »

Erstes Testspiel in Växjö/SWE (nicht im TV)

(Quelle: DHB Liveticker)

Schweden – Deutschland  20:26 (10:10)

Statistik:

Schweden:

Palicka, Appelgren; Fahlgren (1), Barud, Olsson (1), Lönn, Stenbäcken (4), Ekberg (1), Tellander (5), Karlsson (2), Jakobsson (3), Petersen, Zachrisson, Tingsvall (1), Nilsson (2), Nielsen

Deutschland:

Heinevetter, Lichtlein; Kneer (2), Roggisch (1), Wiencek (2), Reichmann (1), Schmidt (3/3), Fäth (2), Theuerkauf, Groetzki (1), Weinhold (2), Strobel (1), Haaß (2), Pfahl (3), Klein (2), Christophersen (2)

Die nächsten zwei Testspiele werden aber live übertragen:

Deutschland – Schweden in Hamburg: 28:28

Deutschland – Rumänien in Stuttgart: Mittwoch 9. Januar 20.00 Uhr (live bei Sport1)

Rubrik: Turniere

Nidda-Cup am Wochenende

Noch eine männliche C-Jugend gesucht

für Sonntag, den 06.01.2013; Spielbeginn ist um 12.40 Uhr.

Kontakt über meine Handynr.: 0163/783 25 28 

Viele Grüße aus dem Frankfurter Westen 

Olaf Kühnel

Nidda-Cup-Link

Rubrik: Bundesliga mA Jugend Turniere

TVG Junioren starten in Rückrunden-Vorbereitung

Es gibt einen Kommentar »

Am 03.01.2013 starten die Großwallstadter A-Jugendlichen die Vorbereitung für die Rückrunde und nehmen am Sauelandcup teil

Am Donnerstag und Freitag stehen jeweils 2 Trainingseinheiten auf dem Programm.
Am Samstag, 05.01.2013 fährt die A-Jugend zum Sauerlandcup nach Menden und trifft dort u.a. auf die  HSG Wetzlar Dutenhofen / Münchholzhausen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mwD-Jugend

Hochkarätiges D-Jugend Turnier…

… der SG Wallau am 13.01.2013

Die SG Wallau richtet mit Unterstützung ihres Jugend-Sponsors am zweiten Sonntag im Januar, den 13.01.2013 ein Handball-Turnier für D-Jugendmannschaften aus. Das Turnier gilt als Vorbereitung auf die Rückrunde nach der Winterfreienpause. Es wird im Modus Jeder-gegen-Jeden gespielt.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Auch die öffentlich/ rechtlichen Sender sind machmal für Überraschungen gut …

Es gibt einen Kommentar »

 Star Wars Flashmob auf dem Wallrafplatz | WDR Rundfunkorchester | ARD

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer