Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

Aktuelle Kommentare zu Artikeln / Leserbriefe / News

Rubrik: Landesliga HHV Mitte Männer

Zwischenbilanz der HSG Hochheim / Wicker…

…nach der Hinrunde der Landesligasaison 2012/13

Testspiele in Dotzheim und Griesheim

Mit 14:12 Punkten und einem leicht negativen Torverhältnis von 326 zu 330 belegt die Erste Mannschaft der HSG Hochheim / Wicker nach der Hinrunde in der diesjährigen Landesliga Hessen Mitte den 6. Platz, ganz so wie am Ende der letzten Saison.

Damit haben die Schützlinge von Cheftrainer Olaf Anthes und Co-Trainer Josef Kossler bis dato den zweitschlechtesten Angriff der Liga (nur Idstein hat ein Törchen weniger geworfen), aber die drittbeste Abwehr – nur Petterweil (325) und Tabellenführer Hüttenberg2 (326) haben bislang weniger Gegentreffer kassiert.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein Turniere

Henkel / Eichner pfiffen Finale…

… der mA-Jugend bei den „Lundaspelen“ in Südschweden, das live im Internet übertragen wurde.

Matthias Eichner (HSG VfR / Eintracht Wiesbaden) und Dominik Henkel (TG Rüsselsheim) haben ein gutes Händchen bewiesen und unsere Region und das hiesige Schiedsrichter-Wesen bestens präsentiert.

Die Nominierung für das Finale aufgrund ihrer Leistungen in den Spielen davor ist mehr als ein Indiz – es ist ein Beweis.

Alle Ergebnisse, auch der Oberurseler Handballer in diversen Altersklassen, Nieder-Eschbach und der mC von Hochheim / Wicker, hier: Link

Rubrik: 3. Liga Frauen Gerüchteküche

Trainerwechsel in der Dritten Liga Damen !?

André Sikora-Schermuly soll wohl von Bretzenheim nach Mörfelden-Walldorf wechseln.

Eventuell wechselt der dortige Trainer Thomas Zeitz von Mörfelden-Walldorf nach Bretzenheim und übernimmt dort zur nächsten Saison von Interimstrainer Ibo Ücel.

Rubrik: Allgemein

Rubrik: Allgemein

Suchbild

Als kleiner Spaß zwischen den Jahren: Na, wer erkennt wen (sich) wieder?
Gerne via Kommentarfunktion (von mir aus ausnahmsweise anonym) oder Email.

Kleiner Tipp: E-Kader Wiesbaden Jahrgang 1992 bei der Hessenmeisterschaft 2006.

Rubrik: 1. Bundesliga Männer

Löwen Tabellenführer

TBV Lemgo – Frisch Auf Göppingen 25:22
Lemgo siegt nicht zuletzt wegen eines 6:1-Laufs zwischen der 33. und 43. Minute.
Gratulation an den Meenzer Dirk Beuchler, Trainer des TBV Lemgo. Wie wir uns gerne erinnern und den jüngeren Lesern als Information mitgeben, wurde der nunmehr 41-jährige Dirk als Kreisläufer der SG Wallau/ Massenheim je zweimal Deutscher Meister und Deutscher Pokalsieger und gewann mit der Ländches-Truppe den IHF-Pokal.

SG Flensburg-Handewitt – THW Kiel 35:29
10:4 nach 13 Minuten, zwischenzeitlich 17:9, Halbzeitstand 19:14, 33:26 nach 55.Minuten.
Anderson hält 4 von 7 Siebenmetern.
Dritter vs Erster.
3 Flensburger und 9 Kieler spielen bei der WM in Spanien.
4 Flensburger haben die WM abgesagt.
Seit Oktober war das Derby ausverkauft.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Offener Brief zum Thema Schiedsrichter

von Andreas Laible, Verbandsschiedsrichterlehrwart Hessen

An alle Vereinsvertreter, Vereine und Funktionäre im Bereich des Hessischen Handball Verband

Liebe Handballfreunde,

vor nun gut einem Jahr habe ich das Amt des Verbandsschiedsrichterlehrwarts im Hessischen
Handball Verband übernommen. In diesem Jahr haben wir das Team im Lehrwesen und die Lehrgangsformen im HHV verändert, wir haben Dinge hinterfragt, Ideen gesammelt, Konzepte erstellt und uns die Frage gestellt, wo können wir ansetzen, um unsere vorhandenen Schiedsrichter zu stärken, ihre Leistung zu verbessern und sie dem Handball und somit den Vereinen als Schiedsrichter zu erhalten.

Ein weitere Herausforderung stellt sich den Vereinen, wo bekomme ich neue Schiedsrichter her, wie kann ich mein Schiedsrichter Soll erfüllen?
Hier gehen die Vereine die verschiedensten Wege, aber wenn wir so weiter machen, werden in 5 Jahren die Hälfte aller Spiele nicht mehr mit neutralen Schiedsrichtern besetzen können. Die Spiele müssen dann von Vereinsvertretern geleitet werden oder sie fallen aus.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: 3. Liga Männer

TSG Münster – HSG Nieder-Roden 23:28

TSG Münster Wochennews:

Münster überzeugt, aber am Ende fehlt die Kraft
Nach dem „Weiterlesen“: 2012 – ein Jahr voller Höhen und Tiefen

Zum Jahresabschluss erlebten die Handball-Fans der TSG Münster in der gut besuchten Eichendorff-Halle ein Drittliga-Hessenderby, das einiges zu bieten hatte: einen intensiven Schlagabtausch mit vielen temporeichen Szenen auf beiden Seiten und bärenstarken Torhütern. Nur mit dem Ergebnis waren die meisten Zuschauer nicht zufrieden, denn die HSG Nieder-Roden entführte mit einem 28:23-Sieg die Punkte aus dem Taunus.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

TSG Oberursel 2 – TV Erbenheim 23:24

Unser letztes Spiel 2012 mußten wir Erbenheimer in Oberursel bestreiten. Wieder eine sehr schwierige Aufgabe. Nach dem knappen Sieg in der Vorwoche wollten wir in diesem Spiel einen besseren Start hinlegen, was uns leider nicht gelang.

In der ersten Halbzeit fehlte uns die notwendige Treffsicherheit und wir ließen etliche klare Chancen ungenutzt, den Gastgebern gelang im Gegensatz fast alles und so lagen wir wieder mal mit 3:7 zurück, ehe wir besser ins Spiel kamen und mit 11:13 in die Halbzeitpause gingen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Männer Pokal

Rhein-Nahe Bingen gewinnt HVR Pokal

22:20 gegen Osthofen

Rubrik: 1. Bundesliga Männer

Rhein-Neckar Löwen – Frisch Auf Göppingen 26:26

Schnappschüsse vom Löwenspiel, aufgenommen bei der Jahresabschlussfahrt der Mainspitz-Handballer (JSG Bischofsheim-Gustavsburg) als Slideshow nach weiterlesen

Das Bild zeigt die Entwicklung zum 26. !!! Treffer der Göppinger

Du Rietz rettet Punkt für die Löwen

Erste Liga im SIS

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: 3. Liga Frauen

André Schermuly sofort von Ibo Ücel abgelöst

Trainerwechsel beim SG Mainz-Bretzenheim Damen Drittligisten wird sofort vollzogen.
Zum Saisonende wird wohl Nachfolger für die erste Damen gesucht.

Ob der zehn Punkte Vorsprung SIS angesichts des drei Spielerinnen kleineren Kaders wirklich ausreicht, um die Klasse zu halten?

Rubrik: mwE-Jugend

Jahresabschluss E-Jugend HSG Hochheim/Wicker

Beim letzten Training der E-Jugend im Jahr 2012 hatten sich die Trainer und Eltern als Jahresabschluss wieder etwas ganz Besonderes ausgedacht. Es wurde ein Generationenspiel der E-Jugend-Spieler und deren Eltern organisiert. Dieses Spiel war für alle Beteiligten ein großer Spaß, bei dem 26 Kinder und 16 Eltern dabei waren.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: 3. Liga Männer

Offizielle Pressemitteilung der TSG 1892 Groß-Bieberau

Die TSG 1892 Gr.-Bieberau hat mit den Planungen für die Saison 2013/2014 begonnen und bereits die ersten Personalentscheidungen getroffen. Mit sofortiger Wirkung ist Karl-Ludwig Gaydoul aus persönlichen Gründen von seinem Amt als Teammanager zurückgetreten, die TSG wird versuchen, dies intern neu zu regeln. Florian Bauer wird zur neuen Saison nur noch als Trainer fungieren und erhält einen entsprechenden Arbeitsvertrag.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: 1. Bundesliga Männer

Interview mit Michael Allendorf

Günni: Hallo Michael, hast Du inzwischen eigentlich begriffen, was da am Sonntag, den 9.12. in der Kieler Ostseehalle passiert ist, beim historischen Sieg gegen den THW Kiel?

Michael: Ja, so langsam kann ich es auch glauben. Aber ich musste am Tag danach erstmal alle Internet-/ Zeitungsartikel durchlesen, damit ich wirklich wusste, dass es wirklich passiert ist.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mwE-Jugend

Erfolgreiche Hinrunde der E-Jugend HSG Hochheim/Wicker

Ein etwas holpriger Start in der Vorbereitung und der Saison 2012/13 hat sich schnell gewandelt und für aufregende Spiele und tolle Ergebnisse in den beiden Mannschaften E2 und E1 gesorgt in der Hinrunde.

Saisonvorbereitung:

Mit einem Spielerkader von 30 Spieler/Spielerinnen ging man nach den Sommerferien in die Vorbereitung.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Männer Nationalmannschaft

WM Kader ohne Glandorf, Kaufmann und Kraus

 Sechs Debütanten im WM-Aufgebot/ Heuberger: „Kader mit Perspektive”

Rubrik: 1. Bundesliga Männer

HBW Balingen-Weilstetten – Rhein-Neckar Löwen 33:34

Löwen gewinnen nur mit viel Glück!

Löwen nach Zittersieg weiter vorne

Rubrik: mA Jugend Oberliga HHV

HSG Pohlheim – TSG Münster 29:30

Die TSG Münster A Jugend informiert:

Positver Jahresabschluss für die A-Jugend der TSG Münster

Für das letzte Spiel im Jahr 2012 reiste die männliche A Jugend um Trainerteam Sahin/ Dautermann zum 3. Liga Nachwuchs der HSG Pohlheim.
Die Vorgaben für das Spiel waren klar, man brauchte zwei Punkte um den Anschluss nach oben zu wahren und über die Winterpause einen Tabellenplatz gut zu machen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Dauerthema „Ländcheshalle“

SG Wallau – Newsletter

Interessensgemeinschaft „Wallauer für Wallau“:

Heute: Stadtverordnetenversammlung

Das Dauerthema „Ländcheshalle“ bewegt die Gemüter in Wallau – nicht nur bei der SG. Nun haben engagierte Bürger eine Interessengemeinschaft ins Leben gerufen, die sich für „den Erhalt oder Ausbau der Hallen- und Raumkapazitäten für Sport und Kultur in Wallau“ einsetzt. Die IG „Wallauer für Wallau“ hat sich zum Ziel gesetzt möglichst viele Gleichgesinnte zu finden um sich gemeinsam für diese Vision zu engagieren und sich stark zu machen. Dabei will die Interessengemeinschaft lösungsneutral agieren, und konkrete Lösungsvorschläge mit entwickeln und mitgestalten, und durch gezielte Aktionen auf Missstände hinweisen und für das Erreichen der Vision “kämpfen”.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

HSG Seckbach/ Eintracht – SG Wallau 2 34:26

Pressemitteilung der SG Wallau: 

Abstiegskampf pur

Lange war das Spiel ausgeglichen. Setzte sich die HSG mal ein paar Tore ab, konterte Wallau II mit schönem Passspiel oder gelungenen 1 gegen 1 Situationen und konnte so einen 7 zu 3 Rückstand in eine 9 zu 11 Führung drehen (22 Min.), musste dann dem intensiven Spiel ein wenig Tribut zollen, so dass es zur Pause 14 zu 13 stand.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BL-A Wiesbaden Männer

Tus Holzheim 2 – TG Schierstein 26:23

Im letzten Spiel des Jahres 2012 musste die Schiersteiner Erste eine Niederlage hinnehmen. Beim Rangzweiten Holzheim 2 hätte es schon einer überdurchschnittlichen Leistung bedürft, diese konnte die Mannschaft aber nicht abrufen. Die gezeigte Leistung war ok, um den Gastgeber aber in eigenem Hause zu schlagen, war es zu wenig. Zu wenig an spielerischer Disziplin, zu wenig an individuellem Durchsetzungsvermögen, zu wenig an Eingespieltheit in der Abwehr.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Wochenendvorschau der TSG Münster

Im Vorspiel zum 3.Liga-Spiel Münster gegen Nieder-Roden am kommenden Samstag, dem 22.12.2012 kommt es zum Spitzenspiel der männlichen B-Jugend Oberliga:

Um 16:00 Uhr trifft der Tabellenvierte TSG Münster auf den ungeschlagenen Spitzenreiter HSG Hanau.

Hier wollen die Jungs des Trainergespanns Tim Dreier/Bastian Dobhan ihren Tabellenplatz in der Spitzengruppe der Oberliga untermauern und mit einem Sieg gegen die Spielgemeinschaft aus der Brüder-Grimm-Stadt den Kampf um die Hessenmeisterschaft offen halten.

Rubrik: 3. Liga Männer

TSG Münster – TSG Groß-Bieberau 28:15

TSG Münster Wochennews

TSG Münster spielt wie im Rausch – 28:15

Sie hatten so lange darauf gewartet, entsprechend ausgiebig zelebrierten sie den Sieg. Da wurden die Fäuste gereckt, die Arme nach oben gerissen, den Mitspieler umarmt, die Freude herausgeschrien: Die TSG Münster feierte am Samstagabend nach einer tadellosen Leistung ihren ersten Saisonsieg in der 3. Handball-Liga. Hochmotivierte Gastgeber schickten im Hessenderby den völlig chancenlosen Rivalen TSG Groß-Bieberau mit 28:15 nach Hause.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

TuS Nieder-Eschbach – TV Erbenheim 23:24

In unserem vorletzten Spiel 2012 waren wir, der TV Erbenheim, am Sonntag in Nieder-Eschbach zu Gast. Geht man von der Tabellensituation aus…eine lösbare Aufgabe, aber genau da liegt die Gefahr.
Man unterschätzt vermeintlich schwächere Gegner und fängt mit irgendwelchen Rechnereien an,was könnte sein,wenn…..alles Dinge,auf die wir im Moment nicht schauen dürfen…sondern von Spiel zu Spiel denken und am Schluss sehen wir, wo wir stehen. Aber genau so ging unser Auftritt in Nieder-Eschbach los. Sehr nervös mit einer Vielzahl an technischen Fehlern und ausgelassener Chancen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Nationalmannschaft

Andreas Bornemann wieder fit…

… aber zur Zeit nicht im Nationalteam

Da Andy „Borne“, wie er uns auf Nachfrage mitteilte, leider sieben Wochen lang Pfeiffersches Drüsenfieber hatte und erst seit zwei Wochen wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen ist, fehlt der 1,96 lange 1994er Linkshänder aus Kelkheim-Münster, der seit geraumer Zeit für Kronau-Östringen spielt, beim Victor’s Cup in Merzig.

DHB-Link

Rubrik: mC-Jugend Oberliga HHV

Hochheim / Wickers mC nach dem Sieg gegen den TV Hüttenberg und der errungenen Staffelmeisterschaft HHV Oberliga Mitte

Rubrik: Landesliga HHV Mitte Männer

TV Idstein – TV Hüttenberg 2 23:33

Der TV Idstein berichtet:

TV Idstein verkauft sich gut gegen ungeschlagenen Tabellenführer

Nach der Spielverlegung gegen die TSV Lang-Göns ging die Hexenturm-Sieben ausgeruht in das Spiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Hüttenberg. Die Bundesliga-Reserve war gespickt mit Spielern aus dem Zweitliga-Mannschafts-Kader der  Hüttenberger, darunter Torwart Fabian Schomburg, Rückraum-Shooter Max Rühl oder Linksaußen Fabian Hoepfner.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Bundesliga mA Jugend

SG Ratingen – TVG Junioren-Akademie e.V. 42:46

Die TV Großwallstadt Junioren Akademie informiert:

Auswärtssieg zum Jahresausklang – Torflut in Ratingen

Die TVG Junioren  mussten zum ersten Spiel in der Rückrunde nach dem Auswärtsspiel in Düsseldorf am vergangenen Sonntag schon wieder ins Rheinland reisen. Der Nachmittag des 3. Advent war für die Spieler, Trainer und Zuschauer nicht sehr besinnlich aber aufgrund der vielen Tore sehr unterhaltsam und spannend.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt mA Jugend

SG Wallau – TG Kastel 49:31

Wallauer Kantersieg

Es war an diesem Samstag wahrlich kein Spiel der Abwehrreihen, das die A-Jugenden von Wallau und Kastel den Zuschauern boten. Die Wallauer begannen gewohnt stark im Angriff, kassierten aber eine Reihe von Gegentoren, da die Abwehr viel zu passiv agierte. Nach 10 Minuten stand es 8:6 aus Wallauer Sicht. In der Folge steigerten sich die Jungs aber etwas in der Abwehr. Da sie auch im Angriff weiter ihre Tore erzielten, ging es bereits mit 23:12 in die Halbzeit.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt mB Jugend

JSG Schierstein-Dotzheim – SG Wallau 22:34

Ohne den verletzten Steven Zimmer begaben sich die Wallauer zum Schelmengraben und trafen dort auf einen bis in die Haarspitzen motivierten Gastgeber, der über eine Reihe sehr guter Spieler verfügt und sicherlich das Spiel nicht kampflos herzugeben bereit war.
Bereits in der Aufwärmphase verletzte sich zudem Torwart Vincent Robinson, der auf einen Ball trat und sich die Bänder dehnte.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Bundesliga mA Jugend

HSG Rhein-Nahe Bingen – VfL Gummersbach 41:29

Kantersieg gegen den amtierenden deutschen Vizemeister in der A Jugend Bundesliga

Wie uns berichtet wurde, „dominierten die Binger von Trainer Axel Eichholtz den Gegner über die kompletten 60 Minuten, weswegen die Höhe des Sieges absolut in Ordnung geht. Gummersbach gab ab der 45. Minute auf und leistete kaum noch Gegenwehr. Zum Jahresabschluss steht die A Jugend der HSG Rhein-Nahe Bingen auf dem 6. Tabellenplatz und hat den vergeigten Saisonstart ausgeglichen. Knüpfen die Binger Jungs in der zweiten Saisonhälfte an die jüngeren Ergebnisse an, dann sollte eine Platzierung im oberen Mittelfeld möglich sein.“

mA Bundesliga West im SIS

Rubrik: Männer Oberliga HHV

TV Gelnhausen – SG Wallau 25:26

SG Wallau Pressemitteilung:

Knapper Sieg im Spitzenspiel gegen den TV Gelnhausen

Es war das erwartet enge Spiel gegen Verfolger Gelnhausen. Der Spitzenkampf in der Gelnhäuser Großsporthalle stand mehr als einmal auf der Kippe, am Ende konnte jedoch auch der TVG die Siegesserie der SG Wallau nicht beenden, die sich gegen den heimstarken Mitfavoriten mit 25:26 durchsetzen konnte.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Oberliga RPS

JSG Saulheim/Nieder-Olm – TV Offenbach 39:28

Hoher Sieg zum Jahresabschluss

Zum Jahresabschluss fuhr die männliche A-Jugend der JSG Saulheim/Nieder-Olm gegen den TV Offenbach mit 39:28 (15:14) in der Handball-Oberliga RPS einen klaren Sieg ein .

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

TSG Eppstein – TV Breckenheim 27:25

Der TV Breckenheim informiert:

Das Aufbäumen kam zu spät

Der Hochstimmung nach der Glanzleistung gegen die TG Rüsselsheim folgte die Ernüchterung auf dem Fuß. Der TV Breckenheim verlor das Spitzenspiel gegen die TGS Eppstein mit 27:25 (15:14) und hat die hervorragende Ausgangsposition erst einmal verspielt. Am Ende gab es nur Kopfschütteln und Ärger, denn letztlich kam das Aufbäumen gegen die Niederlage zu spät. Zu lange spielte das Team mit angezogener Handbremse, erreichte kaum ein Spieler über die gesamte Spielzeit Normalform.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt mA Jugend

HSG Hochheim / Wicker – TSG Oberursel 35:28

Foto-Slide-Show

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Ergebnisse vom Wochenende / HoWi mC Staffelsieger

Männer BOL Wiesbaden / Frankfurt
TuS Nieder-Eschbach – TV Erbenheim 23:24
Glücklicher Sieg für den TVE nach 11:14 Pausenrückstand und starker zweiten Halbzeit.
Spielbericht von Stefan Becht folgt.

Männer HHV-Oberliga
TUSPO Obernburg – HSG VfR/ Eintracht Wiesbaden 36:42
TV Gelnhausen – SG Wallau 25:26

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mC-Jugend Oberliga HHV

HSG Dutenhofen/ Münchholzhausen – SG Wallau 21:13

Wallauer C-Jugend auch im Rückspiel punktlos gegen die HSG Dutenhofen/ Münchholzhausen

Noch prekärer als am letzten Wochenende war an diesem Samstag die Kranken- und Verletztensituation für die Trainer des Wallauer C-Jugend Teams Dennis Müller und Klaus Fischer. Insgesamt 6 Spieler mussten beim Auswärtsspiel in Dutenhofen passen, so dass bis auf Wouter Hieronimus und Marc Petry an diesem Tag ausschließlich Spieler des jüngeren Jahrganges auf der Platte standen. Zu allem Überfluss trat Torhüter Nico Robinson beim Aufwärmen auf einen Ball, verletzte sich dabei und musste die erste Halbzeit des Spiels auf der Bank verbringen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Oberliga HHV

HSG Baunatal – HSG Wiesbaden 24:36

Kantersieg beim Tabellenführer

Die Wiesbadener kamen auf den Gegner gut eingestellt in Baunatal an. Trainer Schermuly nutzte die lange Busfahrt zu Einzelgesprächen mit allen Spielern und dementsprechend gingen die Wiesbadener konzentriert zu Werke.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Gerüchteküche Landesliga HHV Mitte Männer

Thomas Scherer nach Eddersheim!?

Was seit ein paar Tagen die Runde macht, wurde nun von mehreren Stellen glaubhaft versichert, aber wir haben keine offizielle Stellungnahme.

Dem Vernehmen nach soll Thomas Scherer zum Saisonende als Trainer den TV Idstein verlassen und zur TSG Eddersheim wechseln.

Thomas Scherer und Martin Cremers waren bisher zu keiner Stellungnahme bereit, dementierten aber auch nicht.

Rubrik: Männer Nationalmannschaft

Michael Allendorf und Steffen Fäth im DHB-Aufgebot…

…des erweiterten 28er Kaders für die WM in Spanien.

Tor: Martin Ziemer (TSV Hannover-Burgdorf), Silvio Heinevetter (Füchse Berlin), Carsten Lichtlein (TBV Lemgo), Jens Vortmann (GWD Minden).

Rückraum Mitte: Michael Haaß (Frisch Auf Göppingen), Martin Strobel (TBV Lemgo), Tim Kneule (Frisch Auf Göppingen), Michael Kraus (HSV Hamburg).

Rückraum links: Sven-Sören Christophersen (Füchse Berlin), Steffen Fäth (HSG Wetzlar), Stefan Kneer (SC Magdeburg), Christian Dissinger (Kadetten Schaffhausen).

Rückraum rechts: Michael Müller (HSG Wetzlar), Steffen Weinhold (SG Flensburg-Handewitt), Adrian Pfahl (VfL Gummersbach,), Kai Häfner (HBW Balingen-Weilstetten).

Linksaußen: Michael Allendorf (MT Melsungen), Dominik Klein (THW Kiel), Kevin Schmidt (HSG Wetzlar), Yves Grafenhorst (SC Magdeburg).

Rechtsaußen: Patrick Groetzki (Rhein-Neckar Löwen,), Markus Richwien (Füchse Berlin), Tobias Reichmann (HSG Wetzlar), Johannes Sellin (Füchse Berlin,).

Kreis: Oliver Roggisch (Rhein-Neckar Löwen), Patrick Wiencek (THW Kiel), Felix Danner (MT Melsungen), Christoph Theuerkauf (HBW Balingen-Weilstetten).

Rubrik: mA Jugend Oberliga HHV

TSG Münster zu Gast in Pohlheim

Vorbericht der mA der TSG Münster:

Am kommenden Sonntag den 16.12.2012 um 14:00 Uhr gastiert die A Jugend der TSG Münster bei der HSG Pohlheim zum letzten Saisonspiel in diesem Jahr.
Fuhr man doch den 1. Sieg der (Hin-) Runde zu Hause gegen die HSG Pohlheim ein nach einer spannenden und kämpferisch sehr starken 2. Halbzeit konnte man das Spiel in der Schlusssekunde für sich entscheiden (24:23 ). Die Mittelhessen stehen mit 6:18 Punkten auf dem 10. Tabellenplatz und konnten diese Saison erst 3. Siege einfahren ( Hanau 2, Obernburg, Heuchelheim ).

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Frauen

Deutschland – Rumänien 25:23

Aus der Traum – ein Tor fehlt zum Spiel um Platz fünf / EM-Siebter!

Artikel

EHF-Link zur Damen-EM in Serbien

Rubrik: Allgemein

Trainerwechsel

Jan Boese löst bei der SKV Büttelborn Albert Macht als Männer 1 Trainer ab.

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

Nach dem Spitzenspiel ist vor dem Spitzenspiel – TVB muss nach Eppstein

Der TV Breckenheim informiert:

Nach dem Erfolg gegen Tabellenführer Rüsselsheim steht am kommenden Samstag, den 15. Dezember, (17 Uhr, Sporthalle Bienroth) das nächste Spitzenspiel für den TV Breckenheim auf dem Programm. Für die Mannschaft von Trainer Helmut Koch geht es dann zum langjährigen Rivalen TSG Eppstein, der auch in diesem Jahr wieder zu den Aufstiegsfavoriten der Liga zählt und aktuell mit 17:7 Punkten den 5. Tabellenplatz belegt. Zieht man nach heutigem Stand der Tabelle die Niederlagen gegen die Teilnehmer der „Abstiegsrunde“ ab, dann stehen lediglich drei Minuspunkte auf dem Konto der TSG. Man darf gespannt sein, welche Taktik das Trainergespann Markus Nitzke und Europameister Jan Immel gegen den TVB vorgeben wird.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Oberliga RPS

TV Kirrweiler – TV Offenbach 28:27

Gestützt auf die gute Abwehr gewann der TV Kirrweiler das Derby gegen den TV Offenbach

Die Kirrweilerer Handball-A-Jugend schickte in der Rheinland-Pfalz/ Saar-Oberliga den TV Offenbach mit einem 28:27 (16:10)-Heimerfolg nach Hause.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt mB Jugend

SG Wallau – HSG VfR/ Eintracht Wiesbaden 41:11

Die Wallauer B-Jugend spielte mit dezimierter Besetzung: Steven Zimmer, Kenneth Fuhrig und Daniel Manns fehlten und auch ich musste als Trainer wegen einer Dienstreise durch Gerhard Kern vertreten werden. Das Spiel selbst war einigermaßen die Kopie des Hinspiels, das 39:9 gewonnen wurde. Nach acht Minuten stand es 7:0 und dann entschied sich die Wallauer Jugend zum Torestreik – ganze sechs Minuten dauerte es bis zum 8:2.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mwD-Jugend

Breckenheimer D-Jugend gewinnt drei Spiele in Serie

Der TV Breckenheim (JSG Breckenheim/ Langenhain) informiert:

Mit guten Leistungen und einer kämpferisch beeindruckenden Moral haben sich die Jungs von Felix Krebs und Theresa Koch in den letzten drei Spielen mit überzeugenden Siegen in der Tabelle nach oben gearbeitet.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer