Handball-Zeitung

  Der interaktive Blog rund um den Handball – Kontrovers – Subjektiv – Emotional – von Fans für Fans  

Aktuelle Kommentare zu Artikeln / Leserbriefe / News

Rubrik: Allgemein

Handball-Zeitung wird eingestellt

Es gibt 8 Kommentare »

Liebe Handballfreundinnen,
liebe Handballfreunde,

ab sofort wird diese Seite nicht mehr gepflegt, da der Aufwand und die Kosten jedes vernünftige Maß schon seit Langem überschritten haben.

Grüße
Günni

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt mB Jugend

Tipp: SG Wallau – HSG Hochheim/ Wicker

mB BOL Spitzenspiel und Derby

Sonntag, 28.10.201, 14:00 Uhr, Ländcheshalle

SG Wallau (6:0 Punkte) vs HSG Hochheim/ Wicker (8:0 Punkte) SIS

Rubrik: BL-A Wiesbaden BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

TVB Wochenendvorschau

Spitzenspiele in der Sport und Kulturhalle

Breckenheimer Teams empfangen Top-Teams der Liga

Nach dem spielfreiten Wochenende stehen am Sonntag für die Herren Teams des TV Breckenheim gleich zwei Spitzenspiele in der heimischen Sport und Kultur Halle an. Den Auftakt macht die 2. Mannschaft gegen die dritte Garnitur der HSG VFR/ Eintracht Wiesbaden. Um 15 Uhr fordert der Tabellenführer aus dem Ländchen auf den Tabellenzweiten aus der Landeshauptstadt. Mit einem Sieg wollen Gemmerich, Herlitzius, Gabel und Co ihre Serie auf fünf siegreiche Spiele ausbauen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Frauen Oberliga HHV

TuS Kriftel – Eintracht Baunatal 27:17

10:1-Serie nach der Pause der Grundstein zum tollen Sieg

Spätestens nach diesem Spiel ist der Aufsteiger in der Oberliga angekommen. Musste das Team von Trainer Jens Illner vor der Pause noch ein wenig Lehrgeld gegen die mit drei Siegen gestarteten Nordhessen bezahlen, so lief es nach dem Wechsel wie am Schnürchen. Mit einer Serie stellte der Neuling in eigener Halle die Weichen auf Sieg und ist mit 5:3 Punkten nun erstaunlich gut in die höchste hessische Spielklasse gestartet – Hut ab!

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Giessen Männer

HSG Mörlen entlässt Trainer Klaus Bastian…

… und verpflichtet Gunnar Guddat.

Klaus Bastian und sein Vorgänger Andreas Schießer waren beide keine 12 Monate im Amt.

Männer BOL Gießen im SIS

Rubrik: Allgemein

Gedanken zur U21-Regelung

Es gibt 9 Kommentare »

Liebe Handballfreunde,

die Diskussionen ob es Wettbewerbsverzerrung ist oder nicht wird wohl nie abreisen, eine Lösung mit der alle Betroffenen leben können wird es wohl nicht geben solange es diese Regelung gibt!
Sie wurde extra dafür geschaffen, dass junge Spieler sich durch möglichst viel Spielanteile weiterentwickeln sofern sie in der höherklassigen, zumeist 1.Mannschaft noch nicht voll integriert sind!

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer Oberliga HHV

Tipp: Doppelspieltag der HSG Wiesbaden

Es gibt einen Kommentar »

Samstag, 27.10.2012

16.00 Uhr HSG VfR / Eintracht Wiesbaden 2 – TV Igstadt SIS

18.00 Uhr HSG VfR / Eintracht Wiesbaden 1 – TSV Vellmar SIS

Rubrik: Männer Pokal

TV Erbenheim – TV Idstein 1 21:20

3. Runde Future Cup/ Bezirks-Pokal

In der 3.Pokalrunde hatten wir, der TV Erbenheim, die Landesligamannschaft des TV Idstein zu Gast. Neben Erik Dahlhäuser, Chris Reinsch und Marc Rappenecker fehlten außerdem Michael Grabsch und Kai Lendle.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

HSG Hochheim/ Wicker 2 – TuS Dotzheim 2 29:33

Schwache Schlussphase kostet die Punkte

8:6 Punkte, durchschnittlich 33 Tore pro Spiel, Platz sechs – das liest sich wie eine zufriedenstellende Bilanz für die Handball-Spielgemeinschaft (HSG) Hochheim/Wicker II. Das ist sie seit Samstag aber nicht mehr. Nach dem 29:33 gegen den TuS Dotzheim, der zweiten Heimniederlage in dieser Bezirks-Oberliga-Saison, liegt die Mannschaft von Trainer Uwe Krollmann nicht mehr im Soll.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Bundesliga mA Jugend

TSG Friesenheim – TVG Junioren Akademie 36:33

Mangelhafte Chancenverwertung

(Offizieller Spielbericht der TVG Junioren Akademie)

Großwallstadts Bundesliga A-Jugend musste in Friesenheim die zweite Auswärtsniederlage hinnehmen. Nach ausgeglichenen 5 Minuten (Spielstand 3:3) kamen die Gastgeber besser ins Spiel und konnten insbesondere über den Kreis zu Torerfolgen oder 7m-Strafwürfen kommen. In dieser Phase des Spiels konnten die Gäste aus Unterfranken besonders durch gekonnte eins gegen eins Aktionen und überraschende Abschlüsse Torerfolge erzielen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Männer Pokal

HSG VfR / Eintracht Wiesbaden – TSG Münster 34:32

Es gibt 8 Kommentare »

Die bei der Auslosung als Knaller umjubelte Partie entpuppte sich als handballerische Enttäuschung.

Die Landesliga-Spieler, die für Münster aufliefen, verkauften sich gut. Wiesbaden trat mit einer von Markus Rybak gecoachten Misch-Masch-Truppe an, die wenig miteinander harmonierte.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Männer Pokal

Pokalsensation

TV Erbenheim – TV Idstein 21:20 (11:9)

Ausführlicher Bericht folgt.

Rubrik: Frauen Oberliga HHV

Nach drei Spielen ist die Mannschaft in der Oberliga angekommen, hat immerhin 3:3 Punkte auf dem Konto und zuletzt bei der Niederlage gegen Hüttenberg gesehen, wie ausgeglichen die Klasse besetzt ist.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Landesliga HHV Mitte Männer

Tipp: Hüttenberg 2 – Wetzlar 2

Es gibt einen Kommentar »

Am Sonntag um 17.00 Uhr stehen sich die beiden Top-Teams der HHV Landesliga Mitte gegenüber.

Die Zweitliga-Reserve des TV Hüttenberg (10:0 Punkte) empfängt die Erstliga-Reserve der HSG Wetzlar Dutenhofen/ Münchholzhausen (11:1 Punkte).

Ein richtungsweisendes Spiel zweier oberligatauglicher Teams und ein packendes Derby: Nur 8 km liegen zwischen den beiden Heimspielhallen.

Beide profitieren bekanntlich auch von ihrer sehr guten Jugendarbeit.

SIS

Rubrik: Landesliga HHV Mitte Männer

TV Idstein trennt sich von TW Marc Kunkel

Es gibt einen Kommentar »

Widersprüchliche Aussagen der Beteiligten, aber Tatsache.

Erinnert mich ein wenig an den Abschied von TW Tobias Klinsman beim TVI.

Rubrik: Männer Pokal

Tipp: Pokal Wiesbaden – Münster

Es gibt 3 Kommentare »

3. Runde Bezirkspokal Wiesbaden / Frankfurt
Sonntag, 15.00 Uhr Elsässer Halle

HSG VfR / Eintracht Wiesbaden 1 – TSG Münster 1 SIS

Der Sieger trifft in der 4. Runde des Bezirkspokal in der Ländcheshalle auf die SG Wallau, sofern diese sich am heutigen Donnerstag bei der MSG Kronberg / Steinbach / Glashütten durchsetzt (SIS).

Da die Münsterer Drittliga-Truppe am Sonntag um 17.00 Uhr ran muss (SIS), wird das Landesliga-Team von Münster 2 antreten und im Samstag im Pokalspiel von Münster 2 (SIS) die BOL-Mannschaft von Münster 3, alles klar…?

Also freuen wir uns auf das nächste tolle Derby Wallau vs Wiesbaden bereits am 13.November.

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt mB Jugend

Schwitzen in den Herbstferien

Die mB der HSG Hochheim/ Wicker vor dem Spitzenspiel gegen Wallau

In den Ferien stehen außerhalb der normalen Trainingstermine noch 2-3 Wochenend-Einheiten auf dem Plan, sowie vielleicht noch 1 Freundschaftsspiel.

Die mit 8:0 Punkten gestartete HSG Hochheim/ Wicker wird in diesem Jahr eher auf die Herbstferien verzichten, da am 28.10.2012 das Auswärtsspiel bei der ebenfalls noch ungeschlagenen SG Wallau (6:0) ansteht. Aktuelle SIS-Seite.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Welche Erfahrungen habt ihr bisher mit der U21-Regel?

Es gibt 20 Kommentare »

Servus,

nun, nach so ca. fünf, sechs Spieltagen habt ihr vielleicht schon erste positive oder negative Erfahrungen mit der U-21 Regel gesammelt.

In diesem Falle könnt ihr euch hier – wieder mal ausnahmsweise anonym oder mit Nikname – gerne aber auch mit vollen Namen äußern, natürlich wieder unter Wahrung der Netiquette, Sportlichkeit und Fairness.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Vlado Stenzel fordert Rücktritt von Strombach

Es gibt 3 Kommentare »

Artikel

sowie

Stenzel greift DHB an und fordert Neuwahlen

Offener Brief von Simon Schobel auf kicker.de

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

HSG Schwalbach/ Niederhöchstadt – TV Breckenheim 25:32

Der TV Breckenheim informiert:

TVB setzt sich erst in Hälfte zwei gegen den Aufsteiger durch

Der TV Breckenheim bleibt in der Saison 12/13 weiter ungeschlagen. Nach der offenen ersten Hälfte macht die Mannschaft von Helmut Koch hinten zu und setzt sich mit fünf Toren in Folge bis zur 47. Minute auf  24:18 ab. Damit war der Wiederstand des zweimaligen Aufsteigers aus Schwalbach/Niederhöchstadt gebrochen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: 3. Liga Männer

TSG Münster – TV Germania Großsachsen 25:26

(Offizielle Pressemitteilung von Andreas Jacobi, Sprecher der TSG Münster 3. Liga Handball)

Gute Leistung, großer Kampf – nur die Belohnung fehlt

Sebastian Frieman (Bild links) machte nicht nur wegen seiner sechs Tore ein gutes Spiel. Foto: Harald Lipp, TSG Münster

Wenn der Mannschaft mehr solcher Vorstellungen gelingen, sind Punktgewinne zwangsläufig die Folge. Darüber waren sich die Handball-Anhänger in der Kelkheimer Eichendorff-Halle einig.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BL-B Wiesbaden West Frauen

TV Erbenheim – TV Bierstadt 23:18

Derbysieg gegen TV Bierstadt

Die Vorzeichen waren klar. Erbenheim mit zwei schallenden Pleiten gestartet, gegen einen der besten Absteiger des letzten Jahres, der bereits zum Saisonauftakt den selbsternannten Meisterschaftskandidaten Hellas Rüsselsheim bezwingen konnte. Bierstadt legte los wie die Feuerwehr und konnte nach 6 Sekunden bereits das 1-0 verbuchen. Nach 90 Sekunden stand es bereits 3-0 für die Gäste und Trainer Maier nahm seine erste Auszeit.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

HSG Hochheim/ Wicker 2 – HSG Anspach/ Usingen 2 41:23

Es gibt 3 Kommentare »

HSG Hochheim/ Wicker II knackt die 40-Tore-Marke
(Von Thorsten Remsperger)

Das war die richtige Antwort. Im Spiel eins nach der Klatsche bei Titelanwärter SG Nied zeigten sich die Handballer der HSG Hochheim/ Wicker II wieder von ihrer besten Seite. Ob ihrem bis dahin höchsten Saisonsieg in der Bezirks-Oberliga Wiesbaden/ Frankfurt, dem 41:23 gegen die HSG Anspach/ Usingen II, tatsächlich auch die stärkste Vorstellung vorausging, ist jedoch schwer zu beurteilen. Dazu war der Gegner aus dem Taunus in seinen Möglichkeiten einfach zu limitiert.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Oberliga RPS

TV Kirrweiler – JSG Saulheim/ Nieder-Olm 26:29

Es gibt einen Kommentar »

Mit guter Deckung zum Auswärtssieg

Die männliche A-Jugend der JSG Saulheim/ Nieder-Olm hat sich einen verdienten 29:26 (10:14) Auswärtssieg gegen den TV Kirrweiler erarbeitet. In einem weitgehend engen Spiel zeichnete vor allem Julian Weber in der ersten Halbzeit für Tore verantwortlich. Aus einer stabilen defensiven Abwehr heraus wurden allerdings zu wenige einfache Tore erzielt und die Spieler von Jürgen Kleinjung und Tim Kuntz mussten sich viele Abschlüsse hart erarbeiten.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Oberliga HHV

HSG Wiesbaden – TSF Heuchelheim 31:27

Mund abputzen und weiter…

Nach dem Derby-Sieg gegen Münster hieß der Gegner jetzt Heuchelheim. Neuland für die Jungs und mit neuem Coach auf der Bank. Die Gäste waren mit beeindruckender Anhang inklusive Trommlern (die für gute Stimmung in der Elsässer Halle sorgten) angereist.
Die Wiesbadener führten schnell mit 3-1, ließen aber den Gegner ins Spiel kommen und in der 5min. stand es 3-3. Es dauerte dann bis zur 9min. ehe  Wiesbaden ein Tor zum 4-3 warf. In der 15min. beim Stand von 8-8 nahm Trainer Schermuly eine Auszeit.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Landesliga HHV Mitte Männer

HSG Hochheim/ Wicker – VfL Goldstein 27:23

Wie von ihren beiden Trainern Olaf Anthes und Josef Kossler gefordert, präsentierte sich die Landesligamannschaft der HSG Hochheim/ Wicker in ihrem richtungsweisenden Heimspiel gegen den VfL Goldstein in der Hochheimer Georg-Hofmann-Halle, in der die Herren1 letztmals in der vorletzten Saison am 26.03.2011 im vorletzten Spiel ihres damaligen Trainers Helmut Koch (mittlerweile wieder beim TV Breckenheim) gegen den TV Petterweil verloren hatten, wieder hoch kämpferisch, bissig und aggressiv in der Abwehr – der einzige Weg für das Team von Anthes und Kossler, in der Landesliga Erfolge zu feiern.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Schade, Niko!

Es gibt 4 Kommentare »

Der Sport im Zwielicht – ein Wettskandal als Symptom

Wenn ich den Bericht über den Wettskandal der Gebrüder Karabatic lese – zum Beispiel hier – dann ist das zunächst einmal aus sportlicher Sicht tief traurig. Denn – auch wenn hier keinerlei Vorverurteilung im juristischen Sinne ergehen darf und soll! – es geht hier um einen der besten und begnadetsten Handballspieler der Gegenwart und vielleicht aller Zeiten!

Das Mindeste, was man hier wohl attestieren muss, ist Dummheit auf Champions League-Niveau.

Rubrik: Allgemein

Die Lage des TVG beschäftigt sogar die Ligakonkurrenz

F.A.Z., Freitag, den 12.10.2012 Rhein-Main-Sport 66, von Josef Schmitt 

GROSSWALLSTADT. Mit einem Punkt aus acht Spielen steht der TV Großwallstadt in der Handball-Bundesliga auf einem Abstiegsplatz. Dem Traditionsverein, einst deutscher Meister, deutscher Pokalsieger und Europapokalsieger, droht der Absturz in die zweite Liga. Nun sorgt sich selbst die Konkurrenz.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

TVB Wochenendvorschau

Der TV Breckenheim informiert:

Oktoberfest-Wochenende in Breckenheim – TVB Teams gehen auf Reise

Alle Jugendteams des TVB genießen am Wochenende den Start in die Herbstferien und sind spielfrei. Die Aktiven-Mannschaften des Ländches-Team müssen am Breckenheim Oktoberfest-Wochenende auf Reise gehen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Männer Oberliga HHV

Tipp: SG Wallau – HSG Hanau

Es gibt 4 Kommentare »

Samstag, 13.10.2012, 19:30 Uhr, Ländcheshalle  SIS

Man darf gespannt sein, auch ob der Rüsselsheimer 1995er Erik Schaeffter auf Hanauer Seite aufläuft.

Die SG Wallau 2 muss quasi zeitgleich in der BOL um 20.00 Uhr beim Tus Dotzheim 2 ran. SIS
Inwieweit (U 21) Spieler aus dem (erweiterten) Oberliga-Kader jeweils zum Einsatz kommen, wird sich zeigen.

Direkt davor spielt Dotzheims Erste gegen Reinheim. SIS

Rubrik: Frauen

TUS Kriftel – TV Hüttenberg 25:27

Toll gespielt, aber erste Heimniederlage nach drei Jahren

Das war Pech: Gegen den Oberliga-Mitfavoriten aus Hüttenberg verlor die Mannschaft von Trainer Jens Illner knapp und unglücklich. Es war nach drei Jahren in eigener Halle mal wieder eine Niederlage. In der vergangenen Saison hatten die Damen alle Spiele gewonnen, auch die ersten beiden Partien in der Oberliga brachten immerhin drei wichtige Zähler gegen den Abstieg.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Bitte ab jetzt nicht mehr anonym kommentieren…

… ich hoffe, das ist für euch ok!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

SG Nied – HSG Hochheim/Wicker II 39:29

Ein Denkzettel vom Titelanwärter

Die HSG Hochheim/Wicker II ist in der Bezirksoberliga Wiesbaden/Frankfurt in der harten Realität angekommen. Nach drei deutlichen Siegen und einer achtbaren Leistung gegen Topfavorit TV Breckenheim sahen die Handballer von Trainer Uwe Krollmann beim nächsten Titelanwärter, der SG Nied, gar nicht gut aus. Mit einem 29:39 setzte es die erste Saisonniederlage, bei der die HSG nicht den Hauch einer Chance hatte.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Oberliga HHV

Fritz-Peter Schermuly übernimmt Wiesbadens A-Jugend

Es gibt 2 Kommentare »

…und betreut weiterhin die Männer des A-Ligisten MSG Nordenstadt/ Auringen.

Als Nachfolger von Nico Schmitz, der am Donnerstag aus privaten Gründen seinen Rücktritt erklärte, wird Fritz-Peter bereits am Samstag um 14.00 Uhr das Oberliga-Heimspiel gegen TSF Heuchelheim coachen.

SIS

Rubrik: Allgemein

3.274

Wir wollen nicht jeden Tag eine Wasserstandsmeldung abgeben, aber das ist die Anzahl der unterschiedlichen Besucher hier am Montag, sicherlich dank dem Derby Wiesbaden – Wallau.

Rubrik: Landesliga HHV Mitte Männer

Vorschau: HSG Hochheim/ Wicker – VfL Goldstein

Samstag, 13.10.2012, 19.00 Uhr, Georg-Hofmann-Halle in Hochheim

Für das Landesliga-Team der HSG Hochheim/ Wicker beginnen mit dem Heimspiel gegen den VfL Goldstein die „Wochen der Wahrheit“ in der Hinrunde der laufenden Landesligasaison.

Denn bis kurz vor Weihnachten reiht sich nun ein Spiel an das andere, in denen die Schützlinge von Olaf Anthes und Josef Kossler jeweils weder hoher Favorit noch krasser Außenseiter sein werden.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

TV Breckenheim – MSG Eltville/ Bad Schwalbach 32:27

TV Breckenheim bleibt auf Kurs

(Pressemitteilung von Dr. Christoph Zehler, TV Breckenheim Handball Pressewart)

Der TV Breckenheim bleibt auf Kurs „Aufstiegsrunde“ und ist weiterhin im Jahr 2012 ungeschlagen. Das ist das Fazit der Partie gegen die MSG Eltville / Bad Schwalbach, die die Breckenheimer sicher mit 32:27 (17:14) gewannen. „Wir hatten das Heft von Beginn an in der Hand. Nur in den letzten Minuten zog der Schlendrian ein“, freute sich Trainer Helmut Koch über eine geschlossene Mannschaftsleistung zum Ende der „englischen Woche“ mit drei Spielen in sieben Tagen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

TV Erbenheim – TuS Dotzheim 2 17:28

Nach zuletzt 2 guten und auch erfolgreichen Spielen gab es im 5. Saisonspiel gegen die 2.Mannschaft vom TuS Dotzheim einen herben Rückschlag.
Neben Erik Dahlhaeuser fehlten Chris Reinsch und Kai Lendler verletzungsbedingt. Außerdem stand Simon Schroeder erst zur 2. Halbzeit zur Verfügung.
Bis zum 7:10 waren wir noch in Reichweite, vergaben aber in Folge mögliche Tore, erlaubten uns zu viele Fehler und kamen bis zur Halbzeit beim 7:16 deutlich ins Hintertreffen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Männer Oberliga HHV

Zum Thema „abgezockte und erfahrene“ Wallauer gegen „junge“ Wiesbadener

Es gibt 9 Kommentare »

Dieser Kommentar von „Statistiker“ – vielen Dank für die große Mühe – ist einen Artikel wert:

Hier mal eine äußerst interessante Statistik über die vielen jungen Spieler am gestrigen Abend:

Ein Altersvergleich zweier guter Oberligateams.
Das Ergebnis mag den ein oder anderen überraschen, entspricht aber den Tatsachen und zeigt deutlich auf, welch hervorragende Arbeit das Team derzeit in Wallau leistet.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BL-A Wiesbaden Männer

TGS Langenhain – MSG Flörsheim/ Raunheim 28:28

Die TGS Langenhain informiert:

Trainer Hein fehlen die Alternativen im Rückraum – ohne 6 gegen BOL-Absteiger

Einmal mehr hat die TGS Langenhain die Anfangsphase verschlafen. „Zu unentschlossen und emotionslos“ wurden die Angriffe gegen einen keineswegs starken BOL- Absteiger vorgetragen. Lediglich Marlon Schwarz konnte hier überzeugen und erzielte 10 der 15 Halbzeittore für die TGS Langenhain. Die Abwehr agierte zu schläfrig und die Torhüter erwischten auch keinen guten Start in der ersten Halbzeit- daran änderte auch ein früher TW- Wechsel nichts.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Oberliga HHV wA Jugend

HSG Sulzbach/ Leidersbach – SG 1877 Nied 22:30

Die Abwehr sichert den 3. Auswärtssieg 

Die ersten Minuten konnte der Gastgeber  ausgeglichen gestalten. Ab der 15 Minute stand die Abwehr besser und Kim hielt einige Bälle stark. Leider konnten wir diesen Vorteil bedingt durch etliche technische Fehler im Spielaufbau nicht nutzen und gingen nur mit 1 Tor Vorsprung (12:13) zum Pausentee. 

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Männer

Derbysieg

TS Großauheim – TSV Klein-Auheim 35:28

„Klar und in der Höhe verdient“ war das einstimmige Statement der Trainer Andreas Schleiff (TSV) und Maik Schönwetter (TS) beim Apres-Kaltgetränk nach dem Spiel. Der Trainer der Gäste machte vor allen Dingen die Vielzahl technischer Fehler als Ursache für die klare Niederlage in der Sporthalle am Spitzenweg aus.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Männer

TV Groß-Umstadt – TSG Münster 36:29

Zehn-Minuten-Blackout kostet die Punkte

(Offizielle Pressemitteilung von Andreas Jacobi, Sprecher der TSG Münster 3. Liga Handball)

Trotz einer über weite Strecken ordentlichen Auswärtsleistung muss die TSG Münster in der 3. Handball-Liga Süd noch auf den ersten Punktgewinn warten. Im Hessenderby beim TV Groß-Umstadt unterlag die Mannschaft von Trainer Thomas Gölzenleuchter am Sonntagabend mit 29:36.

Wie bereits im letzten Heimspiel gegen den TSV Friedberg befanden sich die Münsterer mit dem Gegner lange auf Augenhöhe.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

2.865…

… verschiedene Besucher am Sonntag.

So macht’s Freude. Danke Euch!

Rubrik: Männer

22:28 Derby-Sieg

Furiose Rückkehr nach Wiesbaden

(Aus SG Wallau newsletter)

Die SG Wallau hat am Sonntagabend einen umkämpften aber am Ende klaren Derby-Sieg an alter Wirkungsstätte eingefahren und damit dem starken Aufsteiger HSG VfR/Eintracht Wiesbaden die erste Saisonniederlage beigebracht.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Männer Oberliga HHV

HSG Wiesbaden – SG Wallau 22:28

Es gibt 11 Kommentare »

Werbung für den Handball in der Region!

Ein paar Bild-Impressionen aus Zuschauersicht

Ultrakurzbericht:

Ein umkämpftes Spiel, dessen Ergebnis zu hoch ausgefallen ist, hatte am Ende den verdienten Sieger. In meinen Augen machten Wallaus Torwart Sebastian Schermuly – der trotz Rückenproblemen sensationell hielt –  und ein mit unglaublicher Einstellung auftrumpfender Marc Teuner sowohl in der Spielmacher-Position, als auch als Vollstrecker und in der Abwehr den Unterschied aus.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Landesliga HHV Mitte Männer

TV Hüttenberg2 – HSG Hochheim/ Wicker 34:25

Aufgrund einer eher bescheidenen eigenen Leistung chancenlos war die von Olaf Anthes und Josef Kossler betreute Landesligamannschaft der HSG Hochheim/ Wicker bei einem der beiden Topfavoriten auf den Meistertitel, dem TV Hüttenberg2.

Nur vier Tage nach der 29:33-Heimniederlage gegen den anderen Anwärter auf den Aufstieg, die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen2, spielten die Gäste in der ersten Halbzeit recht gefällig im Angriff, ließen jedoch zu viele gute Einwurfmöglichkeiten auf den beiden Außenpositionen liegen, was Hüttenberg2 ungleich besser machte.

Rubrik: mA Jugend Oberliga HHV

TSG Münster – HSG VfR/ Eintracht Wiesbaden 33:46

Spielfreude pur!!

Derby-Time war angesagt. Da zählt nur eins – gewinnen und die Wiesbadener waren hoch motiviert.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein Männer

Tippspiel Wiesbaden vs Wallau

Es gibt 16 Kommentare »

Just 4 Fun

Zum Sonntag-Highlight könnt ihr hier eure Einschätzung und Kommentare abgeben sowie Ergebnis- und/oder Sieger-Tipps.

Das Besondere: Bei Wahrung der Netiquette, auch anonym oder mit Nikname. Am liebsten natürlich mit Eurem echten Namen.

Es darf provokant und/oder kontrovers sein im Rahmen der Sportlichkeit und Fairness.

Zu gewinnen gibt’s…..nix!

Ich fang dann mal an…

Rubrik: Männer Oberliga HHV

Luis Garbo: Blick zurück ohne Zorn

„Bin selbst zu Wallauer Zeiten immer Wiesbadener geblieben.“

Rubrik: Allgemein

Handball-Sonntag in der Sport und Kultur Halle

Es gibt einen Kommentar »

Der TV Breckenheim informiert:

TVB erwartet nächstes Spitzenspiel in der Bezirksoberliga

Auf einen Handball-Sonntag in der Breckenheimer Sport und Kultur Halle dürfen sich die Handball-Fans aus der Region freuen. Den Anfang machen um 10 Uhr die Jüngsten im Verein: Die E-Jugend der JSG Breckenheim/Langenhain  hat dann die Mannschaft der TG Rüsselsheim zu Gast. Am Nachmittag um 15 Uhr will die 2. Mannschaft mit einem Sieg über die MSG Flörsheim/ Raunheim ihre Serie auf 6:0 Punkte ausbauen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Männer

Tipp: Männer-Heimspiel-Sonntag der HSG Wiesbaden

14.00 Uhr BL-B
HSG VfR/ Eintracht Wiesbaden 3 – MSG Eltville/ Bad Schwalbach 2
SIS

16.00 Uhr BL-A
HSG VfR/ Eintracht Wiesbaden 2 – TG Rüsselsheim 2
SIS

18.00 Uhr HHV-OL
HSG VfR/ Eintracht Wiesbaden 1 – SG Wallau 1
SIS

Rubrik: Frauen

Duell zwei positiv gestarteter Mannschaften

Der Oberliga-Aufsteiger empfängt den Geheimfavoriten TV Hüttenberg zum Duell zwei positiv gestarteter Mannschaften. Mit den Fans im Rücken kann etwas drin sein für das Team.

SIS

Rubrik: Allgemein

Bericht zu den Oberliga-Teams des Wiesbadener Einzugsbereiches

Rhein-Main-Presse-Bericht

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

HSG Hochheim / Wicker 2 – TV Breckenheim 25:31

Die erste Niederlage ist kein Beinbruch

Es ist eine von diesen Niederlagen, die man auf der einen Seite verschmerzen kann, über die man sich auf der anderen Seite aber auch ein wenig ärgert, weil mehr drin gewesen wäre. Die Rede ist vom 25:31 der HSG Hochheim/ Wicker gegen den TV Breckenheim im Spitzenspiel der Bezirks-Oberliga Wiesbaden/ Frankfurt. Für die Handballspielgemeinschaft war es nach drei Siegen zum Auftakt der Saison gleichzeitig die erste Niederlage.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

MSG Schwalbach/ Niederhöchstadt – TV Erbenheim 27:30

In unserem 4. Saisonspiel beim letztjährigen A-Klassen-Meister aus Schwalbach/ Niederhoechstadt wollten wir die gute Leistung von der Vorwoche bestätigen.
Die Vorgaben für dieses Spiel waren klar. Wir können nur durch eine geschlossene Mannschaftsleistung erfolgreich sein, und dürfen nicht in Hektik verfallen und zu früh einen Abschluß suchen.
Das Aufbauspiel der Gastgeber sollte frühzeitig gestört werden.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Oberliga HHV

Tipp: Münster vs Wiesbaden

Es gibt 2 Kommentare »

Einer der immer jungen Klassiker im hiesigen Jugendhandball:

Derby in der mA HHV-Oberliga zur Prime-Time 19.00 Uhr am Samstag.

SIS

Rubrik: Männer

SG Wallau zum Derby zu Gast am Elsässer Platz

Es gibt einen Kommentar »

Aus SG Wallau Newsletter:

Am kommenden Sonntag ist Derbyzeit, wenn die HSG VfR/Eintracht Wiesbaden und die SG Wallau in der Oberliga-Hessen aufeinander treffen. Anpfiff ist um 18:00 Uhr in der Sporthalle am Elsässer Platz in Wiesbaden. Viele SG-Fans werden sich an spannende Zweitliga-Heimspiele erinnern, die die SG Wallau von 2007-2009 hier ausgetragen hat.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mB Jugend

mB TV Petterweil – SG Wallau 22:38

Das Spiel in Petterweil war die erste größere Herausforderung in dieser noch jungen BOL-Saison und die Wallauer B-Jugendlichen taten sich anfangs schwer. Auf der Betreuerbank wurde Trainer Stefan Bartels von Matthias Hieronimus vertreten, der zusammen mit Martin Kuhne die Wallauer Geschicke lenkte. Das Spiel entwickelte sich schleppend. Auf beiden Seiten stand eine kompakte Abwehr mit erstklassig aufgelegten Torhütern, so dass es nach sechs Minuten noch 2:2 stand.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Wenn zwei sich streiten…

…freut sich der Dritte.

Während die hiesige Handball-Welt dem Oberliga-Derby und Spitzenspiel Wiesbaden vs Wallau am Sonntag entgegenfiebert, stürmt der TuS Holzheim mit sage und schreibe 40:22 die Dotzheimer Schelmengrabenhalle und grüßt mit lupenreinen 8:0 Punkten von der Tabellenspitze.

Holzheimer Bericht

Rubrik: Landesliga HHV Mitte Männer

HSG Hochheim/ Wicker – HSG Dutenhofen/ Münchholzhausen2 29:33

In einem sehr offensiv geführten und deshalb auch sehr ansehnlichen Landesligaspiel nahm der favorisierte Gast aus Mittelhessen, die Bundesligareserve der HSG Wetzlar, die HSG Dutenhofen/ Münchholzhausen2, als bessere Mannschaft verdientermaßen beide Punkte aus der Wickerer Goldbornhalle mit.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

HSG Hochheim / Wicker 2 – TV Breckenheim 25:31

Erst arg schläfrig und dann lebendig

(Pressemitteilung von Dr. Christoph Zehler, TV Breckenheim Handball Pressewart)

Manchmal können Halbzeiten unterschiedlicher nicht sein.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Oberliga HHV

Tuspo Obernburg- HSG Wiesbaden 32-38

Knoten geplatzt!!

Kurzbericht:
Endlich erster Sieg in der mA HHV-Oberliga für Wiesbaden, rote Laterne abgegeben und Selbstvertrauen getankt für das Derby am Samstag gegen Münster (19.00Uhr in der Eichendorfhalle), was will man mehr.
Von der ersten Minuten an zeigten die Wiesbadener mit ihrer Körpersprache, dass sie hier unbedingt gewinnen wollten

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

Anspach / Usingen 2 in Gefahr….

Bereits am dritten Spieltag tritt Anspach/ Usingen 2 in der BOL Frankfurt/ Wiesbaden zum ersten mal nicht an!

Vor der Saison war abzusehen, dass sich die Mannschaft eine Klatsche nach der anderen abholen wird gegen die Spitzenteams, aber den Abstiegskampf sollte man angehen.

Und antreten! Auch gegen Teams wie die SG Nied.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

MSG Schwalbach/ Niederhöchstadt – TV Erbenheim 27:30

Hochverdienter Auswärtssieg des TVE beim Mitaufsteiger Schwalbach. In einem mitreißenden Spiel setzte sich der TVE durch eine geschlossene Mannschafstleistung souverän durch.

Überragend Torhüter Basti Schäfer, sowie Niels Horn und wiederum Christian Born auf Rechtsaußen.

Ausführlicher Spielbericht folgt in Kürze.

Rubrik: Männer

SG Dietesheim/ Mühlheim II – TS Grossauheim 30:35

Es gibt einen Kommentar »

Die nächsten Punkte sammelte die TS Grossauheim in der BL-A OHG verdient in Mühlheim ein

Verdient vor allem, weil mit Ausnahme des 2:2 immer nur eine Mannschaft im Spiel die Nase vorne hatte.
Gleichwohl tat man sich gegen eine kämpferisch starke und robust zupackende Mühlheimer Mannschaft schwerer, als man das bei der deutlichen Pausenführung erwartet hatte.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Allgemein

Wiesbadener Auswahl m 1998 gewinnt Hessenpokal

Die Auswahl m J 98 hat am Wochenende in Riedstadt am Hessenpokal teilgenommen und konnte ihren Titel aus 2011 verteidigen !

Vorrunde:

Wiesbaden – Odenwald/ Spessart  22:17
Giessen – Wiesbaden 9:12 

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Männer

HSG Hochheim/ Wicker III – TuS Kriftel 28:31

Die Spielzüge bringen die Wende 

Den zweiten Sieg im zweiten Spiel in der BL-B feierten die Krifteler Männer I beim Derby. Dabei war die Partie hartumkämpft, doch die Gäste hatten den längeren Atem und sicherten sich verdient die beiden Punkte. Kriftel hatte schon einen starken Beginn über 4:0 und 7:2, während die Gastgeber im Angriff kaum durchkamen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Landesliga HHV Mitte Männer

Vorschau auf das Feiertags-Männer-Landesliga-Spiel HSG Hochheim/ Wicker – HSG Dutenhofen/ Münchholzhausen2

Es gibt 2 Kommentare »

Mittwoch, 03.10.2012, 16.00 Uhr, Goldbornhalle Wicker
18.00 Uhr: HSG Hochheim/ Wicker 2 – TV Breckenheim 1

Natürlich ist die zusammen mit ihrem ärgsten Konkurrenten um die Meisterschaft, dem TV Hüttenberg2, mit makellosen 6:0 Punkten in die Saison gestartete Reserve der Bundesligamannschaft der HSG Wetzlar, die HSG Dutenhofen/ Münchholzhausen2, der Favorit im morgigen Duell mit unseren Herren1.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mwE-Jugend

Doppelsieg der HoWi E –Jugend

Überragender Heimsieg der E2-Jugend

E2-Jugend / Bezirksliga B West Wiesbaden-Frankfurt
HSG Hochheim/Wicker 2 – PSV Grün-Weiß Wiesbaden 2 187(17Tore) – 1(1Tore)

In der Sporthalle am Wasserturm in Hochheim kam es zum zweiten Saisonspiel der E2-Jugend. Eine
geschlossene Mannschaftsleistung im Angriff und auch besonders in der Abwehr führen zu einem
souveränen und überragenden Heimsieg der E2.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: Landesliga HHV Mitte Männer

Selim Ben Salem wechselt zum Landesligisten TG Kastel…

… und ist ab der kommenden Partie spielberechtigt.

Selim, hochgewachsener durchtrainierter ehemaliger tunesischer A-Jugend Nationalspieler (1993), war lange Zeit bei der SG Wallau und danach in der mA Buli für die TSG Münster im rechten Rückraum am Ball.

Rubrik: Oberliga HHV wA Jugend

HSG Zwehren – SG 1877 Nied 31:36

Verdiente 2 Punkte beim schweren Auswärtsspiel 

Wer hätte dies vorher gedacht, dass bei diesem schweren Auswärtsspiel in der HHV wA Oberliga die SG Mädels einen so sicheren Sieg einfahren würden. Vor alledem da wir erst 30 Minuten vor Spielbeginn bedingt durch Staus in Kassel ankamen und Zwehren ihren Kader mit ihren 2 Top B-Jugendlichen ergänzen konnten. 

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

TV Erbenheim – MSG Eltville/ Bad Schwalbach 33:26

Im 3. Spiel die ersten Punkte in der BOL! 

Nach 2 deutlichen Niederlagen in den ersten Saisonspielen gab es heute ein ganz klares Ziel:
Einen Sieg!  

Die klare taktische Maßnahme gegen die Gäste aus dem Rheingau war, die Kreise vom starken Rückraumschützen Moritz Schubert durch eine Manndeckung einzuschränken.
Nach einem nervösen Beginn lagen wir mit 4:8 zurück, konnten aber beim 10:10 ausgleichen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

SG Wallau II – HSG Hochheim/ Wicker II 26:34

Tabellenführer für eine Nacht 

„Spitzenreiter, Spitzenreiter“ schallte es durch die Ländcheshalle. An altehrwürdiger Spielstätte, in der die SG Wallau/Massenheim einst ihren ersten Aufstieg in die Bundesliga feierte, jubelten am Samstag die Spieler der HSG Hochheim/Wicker II. 28 Jahre ist es mittlerweile her, dass Wallau in der Eliteliga debütierte. Wie jeder Handball-Fan weiß, folgten in den 90er Jahren sogar zwei deutsche Meistertitel. Jedoch sieht die Gegenwart ganz anders aus.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: BOL Wiesbaden/Frankfurt Männer

TV Breckenheim – SG Nied 28:28

TVB verspielt einen sechs Tore Vorsprung

(Pressemitteilung von Dr. Christoph Zehler, TV Breckenheim Handball Pressewart)

Die Enttäuschung stand Trainer Helmut Koch nach dem Schlusspfiff noch lange ins Gesicht geschrieben. Ein grübelnder Blick und Kopfschütteln sowie das bekannte Streichen mit Daumen und Zeigefinger übers Kinn wechselten sich bei ihm ab. Die Spielanalyse und damit die Suche nach den Gründen für den Einbruch in der zweiten Halbzeit hatten begonnen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Rubrik: mA Jugend Oberliga HHV

Wiesbaden – Melsungen 37:38

Wundertüte Wiesbaden – immer voller Überraschungen

Dritte Niederlage in Folge für Wiesbadens mA -Jugend  aber die Oberliga-Saison ist noch jung und ich bin guter Hoffnung, dass demnächst endlich über 60min.(!) konzentriert Handball gespielt wird.
Nach ausgeglichener Anfangsphase (4min, 3-3) nahmen sich die Wiesbadener Jungs 15 Minuten lang eine kollektive Auszeit und es stand nach 19min. der 1HZ 9-17 für Melsungen.

• Weiterlesen für registrierte Nutzer oder mit Schnupperzugang!

Impressum - AGB - Sitemap


Powered by WordPress • Basierend auf dem Theme: 'WorldNews 1.0' des 2008 verstorbenen Lothar Baier • Adaptiert und erweitert von Axel Kretschmer